20.05.2017
Wahlumfrage Österreich (Kanzlerfrage): KURZ 32 ↑, KERN 31 ↑, STRA 16 ↑, GLAW 5 ↑, STRO 1 ↑, ? 15 ↑ (Unique Research/profil: n=500/max. 4.30 %, 20.05.2016)

Am 20. Mai 2016 wurde eine neue Wahlumfrage für Österreich (Kanzlerfrage) zur Nationalratswahl Österreich 2017 veröffentlicht. Die Wahlumfrage wurde im profil publiziert - durchgeführt wurde sie von Unique Research. Es wurden 500 Personen (Methode: Telefon) im Zeitraum 15.05.-19.05.2017 befragt. Die Anzahl der deklarierten Personen ist nicht bekannt. Die maximale Schwankungsbreite auf Basis der gesamt befragten Personen beträgt 4.30 %.

zur Wahlumfrage im profil

Übersicht Qualität Umfrage Mandate Koalitionen Vergleich Letzte Wahl Details Diskussion


Qualität der Publikation

Seit 26. Feb. 2017 wird der neuwal Qualitätscheck nach den Qualitätsrichtlinien des Verbands der österreichischen Markt- und Meinungsforschungsinstitute (VdMI) evaluiert. Dabei gelten 13 Kriterien für Institute und 9 davon für Medien. Der Qualitätscheck bei neuwal erfolgt in drei transparenten Schritten. Das Ergebnis ist am Ende dieser Tabelle ersichtlich.


VdMI-Qualitätscheck
Die Qualität entspricht nicht den VdMI-Qualitätskriterien. (92 %)

  • Umfragegröße liegt unter n=800
QualitätskriterienMediumInstitut
Auftraggeber
Institut/Feldarbeit
Zielgruppe
Befragungs-Methode
Stichprobengröße
Deklarierte
Schwankungsbreite (total/dekl.)

Untersuchungszeitraum
Wortlaut der Fragen
Stichprobengrundlage
Stichproben-Methode
Gewichtungsverfahren
Quotenplan
Status7 von 913 von 13
KandidatIn Partei
Europapartei
Europafraktion
Lager/Ausrichtung
Umfragewert
Schwankung (von-bis, in %)
KURZ
Sebastian Kurz
ÖVP
EVP (Europäische Volkspartei)
EVP (Fraktion der Europäischen Volkspartei)
Christdemokraten
32.00
27.91 - 36.09
+/- 4.09 %
KERN
Christian Kern
SPÖ
SPE (Sozialdemokratische Partei Europas)
S&D (Progressive Alliance of Socialists & Democrats)
Sozialdemokraten
31.00
26.95 - 35.05
+/- 4.05 %
STRA
Heinz-Christian Strache
FPÖ
EAF (Europäische Allianz für Freiheit)
fraktionslos (fraktionslos)
Nationalkonservative
16.00
12.79 - 19.21
+/- 3.21 %
GLAW
Eva Glawischnig-Piesczek
GRÜNE
EGP (Europäische Grüne Partei)
Grüne/EFA (The Greens–European Free Alliance)
Grüne
5.00
3.09 - 6.91
+/- 1.91 %
STRO
Matthias Strolz
NEOS
ALDE (Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa)
ALDE (Group of the Alliance of Liberals and Democrats for Europe)
Liberale
1.00
0.13 - 1.87
+/- 0.87 %
?
? (AT)
?
keine (-)
keine (-)
-
15.00
11.87 - 18.13
+/- 3.13 %

Umfrage mit Schwankungsbreite

Diese Visualisierung zeigt die Umfragewerte vom Medieninstitut an. Der obere Bereich zeigt die Schwankungsbreite an, in der sich eine Partei auf Basis der Umfragegröße befindet. Fehlt der obere farblich stärkere Bereich, wurde die Umfragegröße im Medium nicht publiziert. (Feedback)

Schneller Trend für Österreich (Kanzlerfrage)

Der Trend zeigt derzeit den höchsten bzw. niedrigsten Umfragewert bzw. den darauf basierenden Durchschnittswert von einem Kandidaten an. Die Trendlinie zeigt den Verlauf der letzten 12 Monate an.

KURZ


 

Wurde in von Umfragen für Österreich (Kanzlerfrage) abgefragt.
Max. ..
Min. ..
Ø 0
Aktuell 32.00 20.05.2017

KERN


 

Wurde in von Umfragen für Österreich (Kanzlerfrage) abgefragt.
Max. ..
Min. ..
Ø 0
Aktuell 31.00 20.05.2017

STRA


 

Wurde in von Umfragen für Österreich (Kanzlerfrage) abgefragt.
Max. ..
Min. ..
Ø 0
Aktuell 16.00 20.05.2017

GLAW


 

Wurde in von Umfragen für Österreich (Kanzlerfrage) abgefragt.
Max. ..
Min. ..
Ø 0
Aktuell 5.00 20.05.2017

STRO


 

Wurde in von Umfragen für Österreich (Kanzlerfrage) abgefragt.
Max. ..
Min. ..
Ø 0
Aktuell 1.00 20.05.2017

?


 

Max. ..
Min. ..
Ø 0
Aktuell 15.00 20.05.2017

Alle Wahlumfragen vom Institut Unique Research für Österreich (Kanzlerfrage)

 



Die zuletzt publizierten Wahlumfragen für Österreich (Kanzlerfrage)



Vergleichswahlumfrage (gleiches Institut im gleichen Medium)

Kateogorie Wert Bewertung
Datum 2017-04-27
Institut Unique Research
Auftraggeber profil
Umfragegröße 500
Schwankungsbreite max. 4.3
Umfragezeitraum 19.04.-25.04.2017
Methode Telefon
Auswahlverfahren
Fragestellung
Mehr Infos

Qualität der Publizierung in profil

1.67 von 5 neuwal Punkte

Vergleich zur letzten Wahlumfrage (in %)

Unterschied zur letzten Wahlumfrage (in %)



Die zuletzt publizierten Wahlumfragen vom Institut Unique Research für Österreich (Kanzlerfrage)

Letzte Wahl: Nationalratswahl Österreich 2013

Kateogorie Wert Quelle
Datum 2013-09-29
Mandatshürde 4.00 %
Wahlberechtigte 6.384.308 http://wahl13.bmi.gv.at/
Wahlbeteiligung 74.90 % http://wahl13.bmi.gv.at/
abgegebene Stimmen 4.782.410 http://wahl13.bmi.gv.at/
gültige Stimmen 4.692.907 http://wahl13.bmi.gv.at/

KandidatIn Ergebnis (in %)
SPÖ
Sozialdemokratische Partei Österreichs
26.80
ÖVP
Österreichische Volkspartei
24.00
FPÖ
Freiheitliche Partei Österreichs
20.50
GRÜNE
Die Grünen Österreichs
12.40
TS
Team Stronach
5.70
NEOS
NEOS - Das neue Österreich
5.00
BZÖ
Bündnis Zukunft Österreich
3.50
KPÖ
Kommunistische Partei Österreichs
1.00
PIRAT
Piratenpartei Österreichs
0.80
DC
Die Christen
0.10
WANDL
Der Wandel
0.10
M
Männerpartei
0.00
EUAUS
EU Austrittspartei
0.00
SLP
SozialistischeLinkspartei
0.00
?
? (AT)
0.00

Wahlergebnis (in %)



Die zuletzt publizierten Wahlumfragen für Österreich (NRW)

NEU 2017-07-23 - vor 1 Tagen

OGM


Österreich
Kurier
OGM
n=503/max. 4.3 %

%
ÖVP 32.00
SPÖ 26.00
FPÖ 26.00
GRÜNE 7.00
NEOS 5.00 =
PILZ 2.00
? 2.00

mehr Details

2017-07-21 - vor 3 Tagen

Research Affairs


Österreich
ÖSTERREICH
Research Affairs
n=600/max. 4 %

%
ÖVP 33.00
SPÖ 24.00
FPÖ 23.00
GRÜNE 6.00
NEOS 5.00 =
PILZ 4.00
GILT 2.00
Liste Lugar 1.00
So 2.00

mehr Details

2017-07-21 - vor 3 Tagen

Christina Matzka


Österreich
NEWS
Christina Matzka
n=800/max. 3.4 %

%
ÖVP 32.00
FPÖ 27.00
SPÖ 26.00
GRÜNE 6.00
NEOS 5.00 =
KPÖ 1.00 =
So 3.00

mehr Details

2017-07-19 - vor 5 Tagen

IMAS


Österreich
Kronen Zeitung
IMAS
n=1027/max. 3 %

%
ÖVP 35.00
SPÖ 25.00
FPÖ 24.00
GRÜNE 11.00
NEOS 3.00
So 2.00

mehr Details

Details, Vorsprung und Vergleiche

KURZ
Sebastian Kurz

Umfragewerte Letzte Wahl Letzte Umfrage
KandidatIn % % von % bis n f % Diff % % Diff %
KURZ 32.00 27.91 36.09 500 4.09 0.00 32 32

 

Wie haben sich die Umfragewerte zur letzten Umfrage vom Insitut verändert?

Letzte Umfrage
(in %)
Differenz Umfrage
(in %)
KURZ KURZ
32 32.00

Liegt der/die KandidatIn mit seinen/ihren Umfragewert tatsächlich vor den anderen?

KURZ KURZ vor KERN? KERN Differenz zw.
KURZ und KERN
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
32.00

KURZ liegt
statistisch
nicht gesichert
vorKERN
31.00 1 -5.96 - 7.96 6.96 Der Unterschied der Anteile von KURZ und KERN an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 32 % und 31 % und ist bei dieser Datenlage statistisch nicht signifikant.
KURZ KURZ vor STRA? STRA Differenz zw.
KURZ und STRA
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
32.00

KURZ liegt
statistisch gesichert
vor STRA
16.00 16 10.09 - 21.91 5.91 Der Unterschied der Anteile von KURZ und STRA an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 32 % und 16 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.
KURZ KURZ vor GLAW? GLAW Differenz zw.
KURZ und GLAW
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
32.00

KURZ liegt
statistisch gesichert
vor GLAW
5.00 27 22.22 - 31.78 4.78 Der Unterschied der Anteile von KURZ und GLAW an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 32 % und 5 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.







KERN
Christian Kern

Umfragewerte Letzte Wahl Letzte Umfrage
KandidatIn % % von % bis n f % Diff % % Diff %
KERN 31.00 26.95 35.05 500 4.05 0.00 31 33.00 -2

 

Wie haben sich die Umfragewerte zur letzten Umfrage vom Insitut verändert?

Letzte Umfrage
(in %)
Differenz Umfrage
(in %)
KERN KERN
33.00 -2 31.00

Liegt der/die KandidatIn mit seinen/ihren Umfragewert tatsächlich vor den anderen?

KERN KERN vor STRA? STRA Differenz zw.
KERN und STRA
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
31.00

KERN liegt
statistisch gesichert
vor STRA
16.00 15 9.14 - 20.86 5.86 Der Unterschied der Anteile von KERN und STRA an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 31 % und 16 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.
KERN KERN vor GLAW? GLAW Differenz zw.
KERN und GLAW
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
31.00

KERN liegt
statistisch gesichert
vor GLAW
5.00 26 21.26 - 30.74 4.74 Der Unterschied der Anteile von KERN und GLAW an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 31 % und 5 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.
KERN KERN vor STRO? STRO Differenz zw.
KERN und STRO
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
31.00

KERN liegt
statistisch gesichert
vor STRO
1.00 30 25.8 - 34.2 4.2 Der Unterschied der Anteile von KERN und STRO an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 31 % und 1 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.







STRA
Heinz-Christian Strache

Umfragewerte Letzte Wahl Letzte Umfrage
KandidatIn % % von % bis n f % Diff % % Diff %
STRA 16.00 12.79 19.21 500 3.21 0.00 16 16.00 0

 

Wie haben sich die Umfragewerte zur letzten Umfrage vom Insitut verändert?

Letzte Umfrage
(in %)
Differenz Umfrage
(in %)
STRA = STRA
16.00 0 16.00

Liegt der/die KandidatIn mit seinen/ihren Umfragewert tatsächlich vor den anderen?

STRA STRA vor GLAW? GLAW Differenz zw.
STRA und GLAW
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
16.00

STRA liegt
statistisch gesichert
vor GLAW
5.00 11 7.1 - 14.9 3.9 Der Unterschied der Anteile von STRA und GLAW an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 16 % und 5 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.
STRA STRA vor STRO? STRO Differenz zw.
STRA und STRO
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
16.00

STRA liegt
statistisch gesichert
vor STRO
1.00 15 11.63 - 18.37 3.37 Der Unterschied der Anteile von STRA und STRO an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 16 % und 1 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.
STRA STRA vor ? ? ? Differenz zw.
STRA und ?
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
16.00

STRA liegt
statistisch
nicht gesichert
vor?
15.00 1 -3.88 - 5.88 4.88 Der Unterschied der Anteile von STRA und ? an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 16 % und 15 % und ist bei dieser Datenlage statistisch nicht signifikant.







GLAW
Eva Glawischnig-Piesczek

Umfragewerte Letzte Wahl Letzte Umfrage
KandidatIn % % von % bis n f % Diff % % Diff %
GLAW 5.00 3.09 6.91 500 1.91 0.00 5 3.00 2

 

Wie haben sich die Umfragewerte zur letzten Umfrage vom Insitut verändert?

Letzte Umfrage
(in %)
Differenz Umfrage
(in %)
GLAW GLAW
3.00 2 5.00

Liegt der/die KandidatIn mit seinen/ihren Umfragewert tatsächlich vor den anderen?

GLAW GLAW vor STRO? STRO Differenz zw.
GLAW und STRO
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
5.00

GLAW liegt
statistisch gesichert
vor STRO
1.00 4 1.88 - 6.12 2.12 Der Unterschied der Anteile von GLAW und STRO an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 5 % und 1 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.
GLAW GLAW vor ? ? ? Differenz zw.
GLAW und ?
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
5.00

GLAW liegt
statistisch gesichert
vor ?
15.00 10 6.18 - 13.82 3.82 Der Unterschied der Anteile von GLAW und ? an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 5 % und 15 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.







STRO
Matthias Strolz

Umfragewerte Letzte Wahl Letzte Umfrage
KandidatIn % % von % bis n f % Diff % % Diff %
STRO 1.00 0.13 1.87 500 0.87 0.00 1 2.00 -1

 

Wie haben sich die Umfragewerte zur letzten Umfrage vom Insitut verändert?

Letzte Umfrage
(in %)
Differenz Umfrage
(in %)
STRO STRO
2.00 -1 1.00

Liegt der/die KandidatIn mit seinen/ihren Umfragewert tatsächlich vor den anderen?

STRO STRO vor ? ? ? Differenz zw.
STRO und ?
Spannungsbreite
der Differenz
(von - bis)
f der Differenzen Text
1.00

STRO liegt
statistisch gesichert
vor ?
15.00 14 10.72 - 17.28 3.28 Der Unterschied der Anteile von STRO und ? an allen Wahlberechtigten liegt mit einer Sicherheit von 95 % zwischen 1 % und 15 % und ist bei dieser Datenlage statistisch signifikant.







?
? (AT)

Umfragewerte Letzte Wahl Letzte Umfrage
KandidatIn % % von % bis n f % Diff % % Diff %
? 15.00 11.87 18.13 500 3.13 0.00 15 39.00 -24

 

Wie haben sich die Umfragewerte zur letzten Umfrage vom Insitut verändert?

Letzte Umfrage
(in %)
Differenz Umfrage
(in %)
? ?
39.00 -24 15.00

Die zuletzt publizierten Wahlumfragen auf neuwal.com

NEU 2017-07-23 - vor 1 Tagen

OGM


Österreich
Kurier
OGM
n=503/max. 4.3 %

Partei Umfrage
ÖVP 32.00
SPÖ 26.00
FPÖ 26.00
GRÜNE 7.00
NEOS 5.00 =
PILZ 2.00
? 2.00

mehr Details

2017-07-21 - vor 3 Tagen

Research Affairs


Österreich
ÖSTERREICH
Research Affairs
n=600/max. 4 %

Partei Umfrage
ÖVP 33.00
SPÖ 24.00
FPÖ 23.00
GRÜNE 6.00
NEOS 5.00 =
PILZ 4.00
GILT 2.00
Liste Lugar 1.00
So 2.00

mehr Details

2017-07-21 - vor 3 Tagen

Christina Matzka


Österreich
NEWS
Christina Matzka
n=800/max. 3.4 %

Partei Umfrage
ÖVP 32.00
FPÖ 27.00
SPÖ 26.00
GRÜNE 6.00
NEOS 5.00 =
KPÖ 1.00 =
So 3.00

mehr Details

2017-07-19 - vor 5 Tagen

IMAS


Österreich
Kronen Zeitung
IMAS
n=1027/max. 3 %

Partei Umfrage
ÖVP 35.00
SPÖ 25.00
FPÖ 24.00
GRÜNE 11.00
NEOS 3.00
So 2.00

mehr Details

Programmierung und Umsetzung: Dieter Zirnig (Digital Mindshift)

Diskussion