Ein neuer Anlauf soll die umstrittene EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung nun doch auch in Österreich Realität werden lassen. Mit der Justizministerin hat sich Infrastrukturministerin Bures jedoch nicht abgesprochen. Bandion-Ortner ist nicht die Einzige, die sich darüber „not amused“ zeigt.