Protest-Aktion-Demonstration

Demonstration: Gemeinsam für freie Bildung! #oeh #unibrennt 

Studierende riefen am heutigen Mittwoch zu einer Großdemonstration „für freie Bildung“ auf. Die von der Österreichischen HochschülerInnenschaft organisierte Demonstration galt als Antwort auf die auf der Regierungsklausur Anfang November beschlossene Wiedereinführung der Studiengebühren und der Erweiterung von Zugangsbeschränkungen. Ein großes „Aktionsplenum“ mit einer spontanen Demonstration…

Aktuelles, Protest-Aktion-Demonstration

Großes Aktionsplenum gegen neue Uni-Hürden und Studiengebühren! #unibrennt 

  Studierende haben heute zum „Großen Aktionsplenum gegen neue Uni-Hürden und Studiengebühren!“ aufgerufen. An der Versammlung im Hörsaal EI 7 der Technischen Universität Wien nahmen 250 bis 300 Personen teil.  Diskutiert wurden die von der Bundesregierung beschlossen neuen Zugangsregelungen und die Wiedereinführung der Studiengebühren. Vor…

Protest-Aktion-Demonstration

Seifenblasen-Flashmob gegen Zugangsbeschränkungen! #oeh #unibrennt 

In Wien haben heute etwa 50 Aktivistinnen an einem „Seifenblasen-Flashmob gegen Zugangsbeschränkungen“ teilgenommen. Der Flashmob startete pünktlich um 10.30 Uhr vor dem Wissenschaftsministerium am Minoritenplatz. Die von den Anwesenden erzeugten Seifenblasen standen hierbei für „den zerplatzten Traum einer Ausfinanzierten, freien und nicht zugangsbeschränkten Universität“

Blockade der Senatssitzung vom 14.6.2012
Aktuelles, Protest-Aktion-Demonstration

Studium Internationale Entwicklung: nach Protesten abgeschafft #IEbleibt #unibrennt 

Aktivistinnen der Studienrichtung Internationale Entwicklung an der Universität Wien haben heute die Zugänge zu einem Universitätsgebäude in der Schenkenstraße blockiert. Im betroffenen Institutsgebäude sollte eine Senatssitzung stattfinden, in der wiederum die Abschaffung des Bakkalaureats der „Internationalen Entwicklung (IE)“ beschlossen werden sollte.