In den vergangenen Jahren sind innerhalb kürzester Zeit mehrere geplante Freihandelsabkommen auf die politische Agenda gehievt worden. Nach ACTA, CETA und TTIP sollte man auch TiSA nun dazuzählen. Worum geht es diesmal? Warum wird es kritisiert? neuwal klärt auf.