Dirty Campaiging ist endlich in Österreich angekommen. Und drückt das Niveau nur weiter nach unten. Ein Kommentar von Dominik Leitner.