Aktuelles, Analysen, Featured, Wahlumfrage

Und wie steht’s mit der Qualität von Wahlumfragen zur Nationalratswahl? #nrw17 

neuwal.com bewertet seit April 2017 Wahlumfragen an Hand von dreizehn Qualitätskriterien, die vom VdMI (Verband der Markt- und Meinungsforscher Österreichs) definiert wurden. Dazu zählen bspw. eine Mindestbefragungsgröße von 800 Personen oder die Publikation der Umfragedetails auf der eigenen Instituts-Webseite. Erklärtes Ziel ist die Steigerung der…

Aktuelles, Analysen, Kommentar, Wahlumfrage

Digitaler Wandel in der politischen Meinungsforschung: Mehr Qualität bei Wahlumfragen. 

Nach der Wien Wahl 2015 hat neuwal.com zehn Qualitätskriterien von Wahlumfragen in Medien vorgeschlagen. Die Idee dabei war – und ist -, die Publizierung von Wahlumfragen transparenter zu gestalten. Im Juni 2016 wurden diese Qualitätskriterien mit Unterstützung aus der Meinungsforschung durch Peter Hajek von Unique…

Aktuelles

Workshop: Wahlumfragen. Aber richtig! 

Vor der Wahl liest und hört man von „Kopf-an-Kopf-Rennen“, „Partei A liegt vor Partei B“, „Politiker A hat Chancen auf Platz 1“. Besonders nach den Wahlen und beim Vorliegen von Wahlergebnissen kommt es oft zu großer Verwunderung, da Wahlumfragen „ja etwas ganz anderes prognostiziert hätten“….

Aktuelles

Medien und die Frage nach ihrer Qualität 

Am 29. November 2011 lud der NÖ Akademikerbund zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema „Medienqualität – Wie viel Qualität braucht eine Gesellschaft? Wie viel Qualität verträgt der Markt?“. Mit am Podium waren unter anderem ÖVP-Klubobmann Karl-Heinz Kopf, Medienwissenschafter Jan Krone und Johannes Domsich und derStandard.at-Journalisten Rosa Winkler-Hermaden.