Nach der Demonstration „Gemeinsam für freie Bildung!“ am frühen Mittwoch Abend in Wien(neuwal berichtete) wurde zu einer weiteren Demonstration aufgerufen. Es handelte sich dabei um eine Protestaktion gegen eine unmittelbar bevorstehende Abschiebung von Nigerianischen Flüchtlingen.