Interviews, neuwal Sommergespräche 2012

„Banken in die Schranken“ – Reinhard Fellner (Soziales Österreich) im neuwal Sommergespräch 

“Wir möchten ein nachhaltig finanziertes und soziales Österreich”, meint Reinhard Fellner von der Bewegung “Soziales Österreich” im neuwal Sommergespräch. Das Soziale Österreich ist eine überparteiliche Plattform, die Politik und Wirtschaft in Österreich nachhaltig beeinflussen möchte, um durch innovative Lösungen soziale Sicherheit und Vollbeschäftigung zu erreichen.

Interviews, neuwal Sommergespräche 2012

„Das politische System ist nicht mehr tauglich, Zukunftsfragen zu lösen“ – Johannes Voggenhuber (MeinOE) im neuwal Sommergespräch 

„Das ist ja alles Nestroy“, meint Johannes Voggenhuber von der Initiative Mein Österreich (MeinOE) im neuwal Sommergespräch zur derzeitigen politischen Situation in Österreich. „Da gehören einmal alle Fenster aufgerissen und viel Licht hinein“, so Voggenhuber weiter und wünscht sich mit dem Demokratiebegehren konkrete Veränderung.

Interviews, neuwal Sommergespräche 2012

„Es gibt als einzige links organisierte Kraft in Österreich die KPÖ“ – Mirko Messner im neuwal Sommergespräch 

Die KPÖ gilt als eine der ältesten kommunistischen Parteien der Welt. Sie wurde 1918 gegründet und war von 1945 bis 1959 im Nationalrat. Im neuwal Sommergespräch 2012 treffen wir Mirko Messner, den Bundessprecher der KPÖ. „Die Linke ist ein gesellschaftlicher Faktor geworden“, so Mirko Messner…

Interviews, neuwal Sommergespräche 2012

„Ich bin hundertprozentig für eine Revolution!“ – Die Sozialistische LinksPartei beim neuwal Sommergespräch 2012 

Das politische Spektrum der neuwal Sommergespräche ist breit: Diesmal sind wir bei “100 % Sozialistisch”, so Sonja Grusch, von der Sozialistischen LinksPartei. Die SLP tritt für ein demokratisches und gerechtes Gesellschaftssystem ein. Geht es nach der SLP, so sind eine Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung,…

Interviews, neuwal Sommergespräche 2012

„Wir sind keine Copy-Paste-Partei“ – Rodrigo Jorquera (Piratenpartei) im neuwal Sommergespräch 

Im nächsten neuwal Sommergespräch 2012 ist Rodrigo Jorquera, Bundesvorstand der Piratenpartei Österreich, zu Gast. „Ich glaube, es braucht einen Umbruch der gesamten Gesellschaft“, so Jorquera, während wir bei über 40 Grad Hitze in den ichmachpolitik-Studios über politische Ideen, Veränderungen und Neuordnungen sprechen. Es brauche wieder eine innere, intrinsische Motivation in der Gesellschaft, die gefördert werden soll.

Die Piraten sieht Jorquera als Experiment, als etwas Neues, das noch niemand probiert hat. „Man sollte uns wählen, weil wir das Modell der neuen Art von Demokratie propagieren“, so Jorquera und verweist auf Liquid Democracy, die Zukunft der Demokratie.

Interviews, neuwal Sommergespräche 2012

„Wir sind hier, um zu bleiben“- Angelika Mlinar (LIF) im neuwal Sommergespräch 

Im nächsten neuwal Sommergespräch 2012 reden wir mit Angelika Mlinar, der Bundesvorsitzenden vom Liberalen Forum (LIF). Es geht um den geplanten Wiedereinzug ins Parlament bei der nächsten Nationalratswahl sowie die Ausgangssituation bei den Landtagswahlen in Kärnten, bei der das LIF antreten wird. Wir beleuchten die liberale Zukunft in Österreich, fragen nach (Kooperations-)Möglichkeiten im liberalen Lager bzw. mit Frank Stronach und diskutieren über ihre politischen Ideen und Visionen.