Das Bündnis „Menschenrechte kennen keine Grenzen“ veranstaltete Dienstag Abend eine Kundgebung am Wiener Ballhausplatz.