Booklewal

Engagiert euch! 

Er wird wohl recht haben: Es reicht nicht nur, sich zu empören, sondern sich – in Zeiten wie diesen – auch zu engagieren. Der 93-jährige politische Popstar erklärt, warum es neben einem sozialen Gleichgewicht nun vor allem um eines gehen müsse: die Umwelt.

Booklewal

Empört euch! 

In Zeiten des Aufruhrs ist man immer auf der Suche nach einem Helden. Nach jemanden, der seinen Unmut publik macht und dabei die Massen zu bewegen weiß. Dass es diesmal ein über 90jähriger Franzose namens Stéphane Hessel ist, darf hierbei nicht überraschen.

Aktuelles

Das Ende der Demokratie? – Die neuwal-Serie zu bedenklichen Entwicklungen in unserer Gesellschaft 

Vorratsdatenspeicherung, Platzverbot, Sicherheitspolizeigesetz, Terrorismusprävention. Manche Entwicklungen der heutigen Zeit beschränken uns, unter dem Vorwand der Sicherheit, in vielen unserer Grundrechte. Im Spiel mit der Angst werden Maßnahmen gesetzt, welche in einer demokratischen und freien Gesellschaft wie Österreich eigentlich keinen Platz finden sollten. neuwal reicht es….

Aktuelles, Interviews

„Wer Turkmenistan verlässt, will nicht mehr zurück“ – im Gespräch mit Farid Tukhbatullin 

Im neuwal-Interview reden wir mit Farid Tukhbatullin, einem turkmenischen Regimkritiker, der seit einigen Jahren unter Polizeischutz in Wien lebt. Tukhbatullin leitet die „Turkmenische Initiative für Menschenrechte“ und schreibt an dem einzig bekannten turkmenischen Exil-Blog, in dem er Vorfälle in seinem diktatorisch regierten und isolierten Land aufzeigt.