Interviews

Antonia Gössinger im Interview: „Haider hat uns 30 Jahre mit seiner Politik beschäftigt, jetzt folgt seine politische Erbschaft“ 

Ich treffe Frau Gössinger nach einer kleinen Führung durch die Redaktion der Kleinen Zeitung in Klagenfurt in der Kaffeeküche im ersten Stock. „Frau Brandner“, so Gössinger, „kocht für uns das beste Essen“. Wir sind schon spät dran, von der Lasagne ist leider nichts mehr übrig. Mit zwei großen Gläsern Wasser, Notizblock und Aufnahmegerät setzten wir uns an den Tisch und beginnen zu reden. Es geht um Kärnten und um die politische Situation.

Interviews

Čas je zrel! Die Zeit ist reif! • Georg Holzer im Gespräch mit neuwal • …und im podwal #ortstafeln 

„Es ist eigentlich ein großartiges Erbe, vor dem niemand Angst haben braucht“, meint Georg Holzer (k2020.at) als wir über zweisprachige Ortstafeln in Kärnten sprechen.

Die Angst vor Ortstafeln möchte Georg Holzer aus Klagenfurt nehmen, in dem er positive Begriffe in Deutsch und Slowenisch auf Orstafeln veröffentlicht: Leidenschaft – Strast, Grenzenlos – Brez Meja – Freunde – Prijatelji, See – Jezero, Sommer – Poletje, Sonne – Sonce sind nur einige der 26  Ortstafeln die auf k2020.at zum Downloaden verfügbar sind.

Aktuelles

Wir drucken eure Ortstafeln für „Am Sonntag für Kärnten“ aus! #k2020 #neuwal #novikit 

Am Sonntag für Kärnten lautet die von Georg Holzer auf www.k2020.at ins Leben gerufene Initiative. Am Sonntag, 18. Juli 2010 sollen in Kärnten Ortstafeln aufgestellt werden: Symbolisch in jedem Strandbad Kärntens, neben der Sonnenliege, auf den Sonnenschirm geklebt, an die Strandtasche geheftet, etc.

Wir von neuwal unterstützen diese Initiative: Schickt uns Eure Begriffe und wir drucken eure Ortstafel kostenlos auf Papier aus!

Aktuelles

Das Uhrwerk Kärnten 

Die Allianz Kärnten – „Allianz zur Förderung der Demokratie in Kärnten“ hat unter www.EinEchterKaerntnerGehtNichtUnter.at einen Überblick über die aktuellen demoskopischen und wirtschaftlichen Kennzahlen Kärntens. Vielen Dank für den Hinweis an Mike Bernthaler!

Wahlumfrage

VOTE4LH: Wahl zum alternativen Landeshauptmann von Kärnten – Das Ranking. #vote4lh 

Seit einigen Monaten beobachte ich die Veränderungen in Kärnten. Es gibt Demonstrationen, Menschen bewegen sich auf der Straße und rufen nach Veränderung. Es tut sich viel und mit jeder Woche gibt es mehr Initiativen, Richtungen und Ideen, wie ein neues Kärnten entwickelt werden kann.

Auf VOTE4LH wird seit kurzem eine Wahl zum „Alternativen Landeshauptmann von Kärnten“ angeboten. Es geht darum, jetzt und sofort den oder die gewünschte KandidatIn Online zum alternativen Landeshauptmann zu wählen.