Aktuelles, Kommentar

Disputatio non grata 

Günter Grass hat etwas gewagt, was sich viele erst gar nicht trauen: er hat Israel kritisiert. Über „Was gesagt werden muss“ kann man natürlich außergewöhnlich gut streiten, was mich aber viel mehr beunruhigt, sind all diese Reaktionen. Über eine Diskussion, die wohl nie geführt werden darf.

Aktuelles

Aktuelle Studie: Internetzensur und -kontrolle in Zentralasien 

Am 28. November wurde eine aktuelle Studie zur Internetzensur- und kontrolle in drei ehemaligen Sowjetrepubliken Kasachstan, Turkmenistan, Urbekistan veröffentlicht. Diese Studie wurde gemeinsam von den Instituten International Partnership for Human Rights, Netherlands Helsinki Committee, Kazakhstan International Bureau for Human Rights and Rule of Law, Turkmen Initiative for Human Rights sowie der Initiative Group of Independent Human Rights Defenders of Uzbekistan zusammengestellt und beschreibt die aktuelle Situation rund um Pressefreiheit und freie Meinungsäußerung im Netz.

Aktuelles

„Wikileaks muss man mit Humor nehmen“ – Außenminister Spindelegger über Diplomatie, Balkan und die Angst der EU vor der Türkei 

Spannende Themen standen zum Abschluss des Mediengipfels in Lech beim Pressebrunch mit Minister Spindelegger auf dem Programm: Vom aktuellen Status am Westbalkan, Fortschritten und Problemen in der Türkei, die Grenzen der EU – und warum die von Wikileaks angestrebte Offenheit in der Diplomatie zum Riesenproblem…