Aktuelles, Featured, Ganz Offen Gesagt

„Ganz Offen Gesagt“ Nr. 25: Was bringt Schwarz-Blau? – mit Anneliese Rohrer, Herbert Lackner und Eva Weissenberger 

Reden wir über Politik. „Ganz offen gesagt“ ist der erste regelmäßige, unabhängige Podcast für Politikinteressierte in Österreich. Die Journalisten Sebastian Krause, Julia Ortner und Eva Weissenberger diskutieren in Kooperation mit Neuwal jede Woche mit Expertinnen und Experten über die innenpolitische Lage und internationale Entwicklungen. „Ganz…

Aktuelles, Booklewal, Interviews

Ende des Gehorsams – Beginn von Umdenken. neuwal im Gespräch mit Anneliese Rohrer 

Wir trafen uns Ende August 2011 im Cafe Museum am Karlsplatz: Die österreichische Journalistin Anneliese Rohrer, Marlene Altenhofer (nonapartofthegame.eu), Dieter Zirnig (neuwal.com) und das Kamerateam von ichmachpolitik.at. Dort, wo im Mai 2011 der erste Wutbürger-Stammtisch stattgefunden hat. Dieser Stammtisch ist eine Vernetzungs-Initiative von Anneliese Rohrer. Er wurde ins Leben gerufen, da sie viele E-Mails von wütenden LeserInnen mit dem Wunsch nach einer Systemveränderung bekommen hat.

Aktuelles, Interviews

Preview: Mein Traum wäre ja irgendein Uni brennt unter Elternbeteiligung – Anneliese Rohrer im neuwal-Interview 

Am Dienstag, 30. August 2011 trafen Marlene Altenhofer und Dieter Zirnig die Journalistin Fr. Anneliese Rohrer zum neuwal-Interview. Im Cafe Museum, wo auch ihr erster „Mutbürger-Stammtisch“ stattgefunden hat, redeten wir über eine Stunde über die Hintergründe zu ihrem neuen Buch „Ende des Gehorsams (braumüller Verlag)“.