neuwal walmanach Wahlhilfe

Am 9. Juli geht offiziell das Rennen um Unterstützungserklärungen los.
neuwal.com hat die Parteien und Bewegungen getroffen und mit ihnen über Ideen gesprochen, um sie in unseren neuwal walmanach Österreich 2013 einzubinden.

Nun möchten wir unser nächstes Projekt zum Thema „Politische (Weiter)bildung“ starten: Die neuwal Wahlhilfe. Zu 15-20 Themengebieten bitten wir sie um eine max. 140 Zeichen lange Antwort. WählerInnen können die Antworten pro Thema bewerten. Am Ende der Fragen, gibt es für die WählerInnen eine Übersicht, mit wem sie, auf Grund der Antworten am meisten übereinstimmen.

Unser Ziel ist es, das Thema Demokratie, Unterstützungserklärungen und neue Parteien und Ideen einfach näher zu bringen und darüber zu informieren.

Wir freuen uns über eine Zusendung Ihrer Antworten (oder Beantwortung im Google Drive) bis spätestens Samstag, 6. Juli 2013 an info@neuwal.com oder dieter.zirnig@neuwal.com. Danke!

Download der Fragen
Download Excel-File als ZIP
Download PDF

Fragen alternativ als Text

  1. Arbeit – Die Einführung eines Mindestlohns…
  2. Arbeit – Was sind Lösungen zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit?
  3. Arbeit – Unternehmertum und Start-ups fördern? Ideen?
  4. Bildung – Ist die Einführung von Studiengebühren der einzige/richtige Weg um die Universitäten zu finanzieren?
  5. Bildung – Das Bildungssystem in Österreich bietet jedem die gleichen Chancen.
  6. Datenschutz – Das Speichern persönlicher Daten wie bei der Vorratsdatenspeicherung ist…
  7. Demokratie – Sollen Instrumente der direkten Demokratie ausgebaut werden? Wie?
  8. Energie – Was verstehen sie unter erneuerbarer Energie? Wo soll Österreich investieren?
  9. Europa – Liegt die Zukunft Österreichs in der EU? Wie sieht sie aus?
  10. Europa – Krisenländer sollen zu ihrer eigenen Währung zurückkehren, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
  11. Familie – Gleichgeschlechtliche Partnerschaften sollen der Ehe gleich gestellt werden.
  12. Gesundheit – Wie kann das Gesundheitssystem verändert werden?
  13. Pensionen – Staatl. Pensionsansprüche der heutigen Jugend sinken start. Was tun?
  14. Migration – Die Außengrenzen der EU sollten durch starke Grenzüberwachung und Zuwanderungsbeschränkungen gesichert werden.
  15. Asyl – Welche Alternativen gibt es zur Wehrpflicht?
  16. Militär – Ein bedingungsloses Grundeinkommen…
  17. Steuer – Menschen mit höherem Einkommen/ Vermögen sollten auch mehr Steuern zahlen.
  18. Umweltschutz – Umweltschutz heißt für uns…
  19. Verkehr – Die Benutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel sollte subventioniert/gefördert werden.

Grundidee
• Es gibt 15-20 Themen, gegliedert in Kategorien mit unterschiedlicher Fragestellung
• Parteien geben zum entsprechenden Thema eine maximale Antwort in 140 Zeichen
• WählerInnnen können Online Entscheidung über die Antworten und Stellungen treffen.
• WählerInnen werden die Antworten von jeder Partei zu jedem Thema zur Bewertung vorgelegt
• Antworten, mit denen sich WählerInnen identifizieren, werden angekreuzt
• Themengebiete können je nach Wichtigkeit von WählerInnen und Parteien zwischen 1-3 priorisiert werden
• Am Ende der Fragen gibt es eine Auswertung in Form einer Liste, mit welcher Partei man bei den Antworten sympatisiert.

Ihre Aufgabe
• Zum Thema/Zur Frage eine Antwort in Form von max. 140 Zeichen
• Priorisierung des Themas: 1 – wenig relevant, 2 – neutral, 3 – besonders relevant
• Formular bis spätestens Samstag, 6. Juli 2013, 12 Uhr an info@neuwal.com zurückschicken. Danke!