Interviews, oekonvent, Reportagen

Wolfgang Marks

„Und dann geht der Saft aus“ – Gottfried Schellmann zum #oekonvent

3. Februar 2015  

A 4549142

Vor zehn Jahren präsentierte der Österreich-Konvent Vorschläge für eine grundlegende Staats- und Verfassungsreform. Man erhoffte sich dadurch die Entwicklung einer neuen Verfassung. Die Kompetenzen zwischen Gemeinden, Ländern und dem Bund sollten damit neu geregelt, die Abläufe verbessert, und die Verfassung zielsicherer werden. 2015 jährt sich der Österreich-Konvent zum zehnten Mal. Am 27. Jan. 2015 gab […]

, , , ,

Interviews, oekonvent

Wolfgang Marks

„Weil man sich nicht einigen kann, weil man sich gegenseitig blockiert“ – Dr. Georg Lienbacher zu 10 Jahre #oekonvent

31. Januar 2015  

Heinz Schäffer Gedächtnissymposion 'Verfassungsinterpretation in Europa'

Vor zehn Jahren präsentierte der Österreich-Konvent Vorschläge für eine grundlegende Staats- und Verfassungsreform. Man erhoffte sich dadurch die Entwicklung einer neuen Verfassung. Die Kompetenzen zwischen Gemeinden, Ländern und dem Bund sollten damit neu geregelt, die Abläufe verbessert, und die Verfassung zielsicherer werden. 2015 jährt sich der Österreich-Konvent zum zehnten Mal. Am 27. Jan. 2015 gab […]

, , ,

Interviews, neuwal vor Ort, oekonvent

Wolfgang Marks

neuwal vor Ort: Podiumsdiskussion „10 Jahre Österreich-Konvent“

30. Januar 2015  

IMG_20150127_145144 (1)

10 Jahre nach Veröffentlichung des Endberichts des Österreich-Konvent fällt die Bilanz eher enttäuschend aus. Nur wenig wurde umgesetzt, die großen Reformen wie die Föderalismusreform blieben aus. Über die Gründe dafür debattierten Vertreter der Politik und Experten im Haus der Industrie

, , , , , ,

Interviews, oekonvent, Reportagen

Dieter Zirnig

„Dringlichste Reform: Neuverteilung der Kompetenzen zwischen Bund und Länder“ – Franz Fiedler im neuwal Gespräch #oekonvent

29. Januar 2015  

oekonvent.02

Vor zehn Jahren präsentierte der Österreich-Konvent Vorschläge für eine grundlegende Staats- und Verfassungsreform. Man erhoffte sich dadurch die Entwicklung einer neuen Verfassung. Die Kompetenzen zwischen Gemeinden, Ländern und dem Bund sollten damit neu geregelt, die Abläufe verbessert, und die Verfassung zielsicherer werden. 2015 jährt sich der Österreich-Konvent zum zehnten Mal. Am 27. Jan. 2015 gab […]

, , , ,

oekonvent, Was ist ...?, Wissen

Dominik Leitner

Was ist bzw. war der Österreich-Konvent?

28. Januar 2015  

ÖsterreichKonvent-Header

Vor zehn Jahren präsentierte der Österreich-Konvent Vorschläge für eine grundlegende Staats- und Verfassungsreform. Worüber hat man damals diskutiert? Wer war damals federführend? Und was hat sich seither verändert? neuwal klärt auf

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,