von
   

In Kärnten finden am 4. März 2018 Landtagswahlen statt. Um kandidieren zu können sind entweder drei Unterschriften von Abgeordneten oder 4 x 100 Unterstützungserklärungen notwendig.

Es scheint ein langer Stimmzettel für eine Landtagswahl zu werden: Bis jetzt kandidieren 8 Listen landesweit und zumindest eine weitere Liste in zwei Landtagswahlkreisen.

  • SPÖ, ÖVP, FPÖ und die GRÜNEN haben sich mit den Unterschriften von drei Abgeordneten „qualifiziert“.
  • Auch NEOS , ERDE, Team Kärnten, BZÖ und FAIR konnten die notwendigen Unterschriften sammeln und bereits abgeben.
  • Die KPÖ schaffte den Antritt nur in drei von vier Landtagswahlkreisen.

Stand: 24.01.2018, 17:00

Partei Status Stand Quelle
SPÖ kandidiert
ÖVP kandidiert
FPÖ kandidiert
GRÜNE kandidiert
ERDE kandidiert (4 x 100 UE abgegeben) 23.01.2018 kleinezeitung.at
NEOS kandidiert (4 x 100 UE abgegeben) 26.01.2018 facebook.com
TK kandidiert (4 x 100 UE abgegeben) 26.01.2018 derstandard.at
BZÖ kandidiert (4 x 100 UE gesammelt) 26.01.2018 orf.at
FAIR kandidiert (4 x 100 UE gesammelt) 26.01.2018
KPÖ tritt in drei von vier Landtagswahlkreisen an 26.01.2018 Telefon
The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.