Am Montag, 22. August 2016 findet das ORF Sommergespräch mit FPÖ-Parteiobmann Heinz-Christian Strache statt. Zur Vorbereitung auf das Gespräch wirft neuwal einen Blick auf seine aktuellen Umfragewerte. Während die FPÖ auf Bundesebene mit rund 34 % in den Umfragen seit Monaten voran liegt, gibt es bei der Person Heinz-Christian Strache andere – teils konträre – Umfragewerte. So liegt er in der Kanzlerfrage im vorderen Bereich, wenn es um den Vertrauensindex geht, liegt er im hinteren Bereich.

  • In den aktuellen Kanzlerfragen liegt Strache hinter Bundeskanzler Kern am zweiten Rang. Straches Umfragewerte liegen bei 16-18 % (Unique Research/profil), 23 % (Market/Der Standard) bzw. bei 19 % (OGM). Heinz-Christian Strache lag in der Kanzlerfrage bis Mitte März noch vor dem ehem. Bundeskanzler und SPÖ-Chef Werner Faymann.
  • Im APA/OGM Vertrauensindex liegt Strache mit einem Wert von -8 am 22. von insgesamt 26 Plätzen im hinteren Bereich.

Hinweis: Die Kanzlerfrage-Daten sind von Institut zu Institut unterschiedlich und sind nicht einheitlich lesbar. Das heißt, die reinen Daten sind innerhalb der Institute vergleichbar, da diese (noch) nicht harmonisiert sind.

  • profil stellt die Unique Research Kanzlerfrage zum Beispiel inklusive der Unentschlossenen und mit allen derzeit fünf KandidatInnen der Parlamentsparteien dar.
  • ÖSTERREICH publiziert die Gallup-Kanzlerfrage mit den drei Kandidaten Kern, Mitterlehner und Strache. Glawischnig, Strolz und Unentschlossene werden nicht angegeben.

20160822_STRA

» Hier geht es zu den Umfragewerten von Heinz-Christian Strache
» Hier geht es zu den Umfragewerten der FPÖ