von
   

Im Barometer Duell zur Bundespräsidentschafts-Stichwahl für zu Hause nimmst Du die Rolle der Kandidaten Norbert Hofer oder Alexander Van der Bellen ein. Ziel vom ‚paper-based Stichwahl-Spiel zu zweit (oder mit mehreren Personen)‘ ist es, mehr über die zehn Positionen und die Unterschiede der beiden Kandidaten zu erfahren, über die einzelnen Positionen zu diskutieren und sich wirklich zu überlegen, wer gewählt werden soll. Ein kleiner Faktencheck am Mittagstisch kann auch ganz schön produktiv sein!

neuwal.com hat die Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten mit zehn Thesen konfrontiert. Aufgabe der Kandidaten war es, sich auf dem neuwal Barometer von 1 (Ablehung) bis 10 (Zustimmung) zu den jeweiligen Thesen zu positionieren. Nachdem Du Deinen Kandidaten und Dich selbst am Barometer eingeschätzt hast, erfährst Du folgende drei Sachen:

  • Im Barometer Check erfährst Du, ob Du Deinen Kandidaten richtig oder falsch eingeschätzt hast.
  • Im Barometer Duell erfährst Du alles über die zehn Positionen von Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen.
  • Im Barometer Bingo erfährst Du, mit welchem Kandidaten Du die meisten Übereinstimmungen hast.

Das Barometer Stichwahl-Duell ist „paper-based“ und kann zu Hause, im Büro oder in der Schule in einer guten halben Stunde gespielt werden. Ein klein wenig Vorbereitung ist allerdings notwendig: Du brauchst einen Drucker, damit Du die Barometer-Spielfelder, die Lösung und die Argumentationskarten ausdrucken kannst. Und schon kann es losgehen!

barometer-stichwahl-duell

Und wenn Du keine Lust auf „paper-based“ hast: Hier gibt es das Barometer zur Stichwahl als Online-Version

Vorbereitung

Für das Barometer Duell sind mindestens zwei Personen notwendig:

  • Eine Person nimmt die Rolle von Norbert Hofer ein,
  • eine andere Person nimmt die Rolle von Alexander Van der Bellen ein.
  • Bei mehr als zwei Personen gibt es mehrere „Hofers“ und „Van der Bellens“.

Folgendes (Spiel)material wird benötigt:

  • Download: Barometer Stichwahl-Duell für zu Hause als PDF
  • 1 Barometer/Person (Seite 4 – ausgedruckt)
  • 1 Barometer Lösung/Person (Seite 5 – ausgedruckt)
  • 1 Argumentationskarten Hofer (Seite 6 – ausgedruckt)*
  • 1 Argumentationskarten Van der Bellen (Seite 7 – ausgedruckt)*
  • ev. 1 Smartphone/Notebooks für die Barometer-Videos auf http://neuwal.com/barometer/duell*
  • 1 Kugelschreiber

*) Pro Spielgruppe ist jeweils 1 Ausdruck der Argumentationskarten ausreichend. Alternativ oder zusätzlich können die Argumente auf online auf http://neuwal.com/barometer/duell als Video angesehen werden.

Barometer Lösung und die Argumentationszettel werden erst im 3. Schritt ausgeteilt (Barometer Check).

Spieldauer beträgt ca. 30 Minuten.

zum Download

1

1. Einschätzung

Versetze Dich in die Rolle von Norbert Hofer oder Alexander Van der Bellen. Überlege Dir, wie sich Dein ausgewählter Kandidat zu den zehn Thesen am Barometer von 1 bis 10 positioniert hat.

  1. Nimm den Barometer Zettel – die Raute befindet sich dabei rechts oben.
  2. Kreuze zunächst in Zeile (B) Deinen Kandidaten an.
  3. Lese Dir jeweils eine These durch. Beginne bei These 1.
  4. Überlege Dir, wie sich Dein ausgewählter Kandidat zu der jeweiligen These am Barometer von 1 (Ablehnung) bis 10 (Zustimmung) positioniert hat.
  5. Trage nun den Wert von 1 (Ablehnung) bis 10 (Zustimmung) in Zeile (A).
  6. Führe die Schritte (3), (4) und (5) für jede der zehn Thesen durch.

zum Download

2

2. Erwartung

Bewerte aus Deiner eigenen Sicht: Fülle die einzelnen Positionen so aus, wie Du Dir Deinen Bundespräsidenten vorstellst.

  1. Drehe den Barometer-Zettel um 180 Grad – der Kreis befindet sich rechts oben.
  2. Lese Dir jeweils eine These durch. Beginne bei These 1.
  3. Überlege Dir, was Du Dir bei der jeweiligen These von Deinem Bundespräsidenten am Barometer von 1 bis 10 erwartest.
  4. Trage nun den Wert von 1 (Ablehnung) bis 10 (Zustimmung) in Zeile (D).
  5. Führe die Schritte (2), (3) und (4) für jede der zehn Thesen durch.
  6. zum Download

3

3. Barometer Check

Vergleiche Deine Positionen für Deinen ausgewählten Kandidaten mit den tatsächlich abgegebenen Positionen der Kandidaten.

  1. Nimm den Barometer Zettel – die Raute befindet sich dabei rechts oben.
  2. Nimm den Barometer Lösungs-Zettel und suche die Positionen von Deinem ausgewählten Kandidaten.
  3. Schreibe die von Deinem Kandidaten abgegebenen Positionen in Zeile (A) der Reihe nach ein.
  4. Berechne nun die Unterschiede bei jeder der zehn Thesen und schreibe den Wert der Abweichung in Zeile (C).

Beispiel: Kandidat hat bei These 1 die Position 4. Du hast getippt, dass Dein Kandidat die Position 10 eingenommen hat. Die Differenz der beiden Werte ist 6 (10-4). Schreibe nun diesen Wert in Zeile (C) zur jeweiligen These.

zum Download

4

4. Barometer Duell

Vergleiche die Werte der beiden Kandidaten mit Deinen Mitspielern und finde die Unterschiede zwischen ihnen heraus.

  1. Nimm den Barometer Zettel – die Raute befindet sich dabei rechts oben.
  2. Suche Dir nun einen Mitspieler/eine MitspielerIn aus, die den anderen Kandidaten ausgewählt hat.
  3. Legt beide Barometer Zettel nun so übereinander, dass die beiden Rauten rechts oben untereinander liegen.
  4. Nun vergleicht These für These – Position für Position und findet die jeweiligen Unterschiede bei den Positionen von beiden Kandidaten heraus.
  5. Wo gibt es die größten Unterschiede? Wo gibt es die meisten Übereinstimmungen? Wer nimmt eure Position ein?
  6. Verwende die Argumentationszettel: Was sind die Argumentationen zu den einzelnen Positionen der Kandidaten?
  7. Diskutiert, was Eure jeweilige Meinung dabei ist und was ihr euch von einem Bundespräsidenten erwartet.

zum Download

5

5. Barometer Bingo

Vergleiche Deine Vorstellungen und Erwartungshaltungen für „Deinen Bundespräsidenten“ mit den tatsächlich abgegebenen Werten.

  1. Nimm den Barometer Lösungs-Zettel und lege ihn so unter Deinen Barometer Zettel, dass beide Kreise rechts oben untereinander liegen.
  2. Vergleiche nun Deine Positionen mit jenen der beiden Kandidaten: Gehe nun These für These durch und vergleiche dabei Position für Position.
  3. Wenn Du bei einer These mit Deinem Kandidaten übereinstimmst oder um einen Wert darüber/darunter liegst, dann kreise die jeweilige Position am Barometer Lösungs-Zettel ein.

    Beispiel: Kandidat hat bei These 1 die Position 8. Du hast angegeben, dass Deine Erwartungshaltung bei These 1 die Position 7 ist. In diesem Fall stimmst Du mit dem Kandidaten überein, da Deine Position zwar nicht die gleiche ist, aber um max. einem Punkt nach oben oder unten abweichen kann.

  4. Vergleiche nun auch die Deine Positionen mit jenen von Alexander Van der Bellen.
  5. Zähle die jeweiligen Übereinstimmungen zusammen und schreib den Wert in die ganz rechte Zeile.
  6. Je mehr Übereinstimmungen Du hast, umso mehr dürftest Du bei den zehn Thesen mit einem der Kandidaten übereinstimmen.

zum Download

Barometer Videos

Die Argumentationen zu den zehn Thesen von Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen als YouTube-Video

zu YouTube

The following two tabs change content below.
Digitaler und Politischer Entrepreneur - Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen - seit einigen Jahren selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Media Strategy, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.