Am 24. September 2015 hat der erste von neuwal.com initiierte LANGE TAG DER POLITIK stattgefunden. Damit konnten wir mehr als 1.600 TeilnehmerInnen aus den Bereichen Schulen (AHS, NMS, BHS und Berufsschulen) sowie Organisationen (KAPSCH) ansprechen. Mit dabei waren ErstwählerInnen, SchülerInnen und Lehrlinge, die sich ihre Angebote aus drei Packages und einem Digital-Package wählen konnten. Umgesetzt werden konnte der LTDP mit Hilfe der Politischen Akademien der im Parlament vertretenen Parteien und dem Bundesministerium. Gemeinsam mit unseren Partnern konnten wir ein umfangreiches Programm zur Politischen Bildung umsetzen: Sapere Aude, meinparlament.at, Demokratiewerkstatt, wahlkabine.at, meineabgeordneten.at, GoGovernance, Stadtschulrat Wien, Zentrum Polis, kapper.net und der AK.

Derzeit wird der LANGE TAG DER POLITIK zur Bundespräsidentenwahl im Frühjahr 2016 organisiert, der diesmal landesweit stattfinden wird.

Hier gibt es den Abschlussbericht vom ersten LANGEN TAG DER POLITIK.

 

LANGER TAG DER POLITIK

Der LANGE TAG DER POLITIK ist eine Gemeinschaftsaktion mehrerer politischer Einrichtungen, Organisationen und Einzelpersonen, die an einem Aktionstag ihre Services und Angebote öffnen und diese SchülerInnen, ErstwählerInnen und Lehrlingen zur Verfügung stellen. Der erste LTDP hat am 24. Sep. 2015 in Wien stattgefunden. Der nächste LTDP findet im April 2016 zur Bundespräsidentenwahl statt.

Mit dem LANGEN TAG DER POLITIK machen wir Politische Bildung greifbar und erreichen, dass auch Erstwählerinnen und Erstwähler wissen, wen, warum und wie sie bei Wahlen wählen können. Der LANGE TAG DER POLITIK wird gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern und einem strukturierten Rahmenprogramm organisiert.

Schulen, SchülerInnen und Lehrer können sich für diesen Tag anmelden und eigens von neuwal konzipierte Stundenbilder für diesen Tag in Anspruch nehmen. An diesem Tag lautete unser Ziel: „Wir möchten, dass jede(r) ErstwählerIn weiß, warum, wie und wer gewählt werden kann.“

Unser Ziel ist es, das Demokratieverständnis zu stärken, Politische Bildung in einem neuen Format näher zu bringen, politische Partizipation erlebbar und mit konkreten Handlungsanweisungen auch die politischen Forderungen junger Menschen sichtbar zu machen.

 

LANGER TAG DER POLITIK WIEN15 – Report by neuwal. Politik- und Wahljournal