Vor dem Innenministerium am Wiener Minoritenplatz haben am Freitag Abend mehrere hundert Menschen für den Rücktritt von Innenministerin Johanna Mickl-Leitner demonstriert. Eine neuwal Fotostrecke:

LINK zum Album auf Flickr.com

Als Rednerinnen traten unter Anderen die grüne Sprecherin für Menschenrechte Alev Korun, Vertreterinnen der Österreichischen Hochschülerinnenschaft, der Obmann von „Asyl in Not“ Michael Genner und ein ehemals Angeklagter im sogenannten „Fluchthilfe Prozess“ auf.

© Daniel Weber | neuwal.com

Durch die Veranstaltung führte der Kabarettist Leo Lukas. An der von „Asyl in Not“ veranstalteten, und von zahlreichen Organisationen unterstützten, Kundgebung nahmen zwischen 300 (Polizei) und 1000 (Veranstalter) Menschen teil.

The following two tabs change content below.
Daniel Weber, geboren 1980 im weststeirischen Voitsberg, lebt seit 2001 in Wien. Der Behindertenbetreuer studiert Bildungswissenschaften und ist bei neuwal verantwortlich für das Ressort Protest-Aktion-Demonstration.