von
   

Am 21. September 2014 wird in Vorarlberg der Landtag neu gewählt: Neben ÖVP, FPÖ, GRÜNEN und SPÖ haben sich heuer auch fünf weitere Parteien mit den notwendigen Unterstützungserklärungen durchgesetzt. Mit NEOS, Männerpartei, CPÖ, WIR und der Piratenpartei gibt es neue Mitbewerber um Landtagssitze. neuwal hat mit allen SpitzenkandidatInnen der kandidierenden Parteien gesprochen und sie nach ihren politischen Ideen und Zielen gefragt.
» Alle Wahlumfragen für Vorarlberg

neuwal hat via Google Hangout mit den Spitzenkandidaten gesprochen, die es diesmal wieder oder zum ersten Mal versuchen möchten und am Stimmzettel stehen wollen. Leider stand die CPÖ für Auskünfte oder ein Interview nicht zur Verfügung.

ÖVP FPÖ GRÜNE SPÖ NEOS PIRAT M WIR CPÖ
Markus Wallner Dieter Egger Johannes Rauch Michael Ritsch Sabine Scheffknecht Fritz Gsellmann Hannes Hausbichler Christoph Alton Erwin Dünser

CPÖ. Christliche Partei Österreichs.

Leider keine Informationen von der CPÖ Vorarlberg vorhanden.

Antwort auf unsere Anfrage: „Danke für Ihr Interesse an einem Interview mit der CPÖ zur LTW Vorarlberg. Da wir noch in der Phase des Sammelns der Unterstützungsunterschriften sind bitten wir um Geduld bis nach dem 1.8.2014“

» vorarlberg.neos.eu

The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.