von
     

Zur Angelobung der neuen Regierung bieten wir einen Überblick über die sechzehn MinisterInnen und Staatssekretäre, ihre politische Vergangenheit, Vorgänger und ihren zukünftigen Aufgabenbereich.

Regierung Faymann II

Durch einen Klick auf den Namen kommt man zum jeweiligen Politiker.

Werner Faymann (SPÖ), Michael Spindelegger (ÖVP), Sebastian Kurz (ÖVP), Johanna Mikl-Leitner (ÖVP), Doris Bures (SPÖ), Reinhold Mitterlehner (ÖVP), Gerald Klug (SPÖ), Wolfgang Brandstetter (parteilos, von ÖVP nominiert), Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ), Alois Stöger (SPÖ), Sophie Karmasin (parteilos, von ÖVP nominiert), Andrä Rupprechter (ÖVP), Josef Ostermayer (SPÖ), Rudolf Hundstorfer (SPÖ), Jochen Danninger (ÖVP), Sonja Steßl (SPÖ)

Werner Faymann

Partei SPÖ
Position Bundeskanzler
Lebenslauf Link
Links Wikipedia – meinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Wolfgang Schüssel, ÖVP (2000-2006), Alfred Gusenbauer, SPÖ (2006-2008)
Bisherige Positionen auf Bundesebene Minister für Verkehr, Innovation und Technologie (2007-2008), Bundeskanzler (2008-2013)

Michael Spindelegger

Partei ÖVP
Position Vizekanzler & Minister für Finanzen
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Karl-Heinz Grasser, FPÖ/parteilos (von ÖVP nominiert) (2000-2007), Wilhelm Molterer, ÖVP (2007-2008), Josef Pröll, ÖVP (2008-2011), Maria Fekter (2011-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 1992-1993 Mitglied des Bundesrates, 1993-2008 Abgeordneter zum Nationalrat, 1995-1996 Abgeordneter zum EU-Parlament, 2006-2008 Zweite Präsident des Nationalrates, 2008-2013 Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten, seit 2011 Vizekanzler

Sebastian Kurz

Partei ÖVP
Position Minister für Integration, Europäische Angelegenheiten & Äußeres
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Benita Ferrero-Waldner, ÖVP (2000-2004), Ursula Plassnik (2004-2008), Michael Spindelegger (2008-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene ab 2011: Integrationsstaatssekretär im Bundesministerium für Inneres

Johanna Mikl-Leitner

Partei ÖVP
Position Ministerin für Inneres
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Ernst Strasser, ÖVP (2000-2004), Günther Platter, ÖVP (2004 initerimistisch), Liese Prokop, ÖVP (2004-2006), Wolfgang Schüssel, ÖVP (2007 interimistisch), Günther Platter, ÖVP (2007-2008), Wilhelm Molterer, ÖVP (2008 interimistisch), Maria Fekter, ÖVP (2008-2011)
Bisherige Positionen auf Bundesebene ab 2011 Bundesministerin für Inneres

Doris Bures

Partei SPÖ
Position Ministerin für Infrastruktur, Verkehr und Innovation
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlament meineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Michael Schmid, FPÖ (2000), Monika Forstinger, FPÖ (2000-2002), Mathias Reichold, FPÖ (2002-2003), Hubert Gorbach, FPÖ/BZÖ (2003-2007), Werner Faymann, SPÖ (2007-2008)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 1990-2007 Abgeordnete zum Nationalrat, 2007 Bundesministerin ohne Portefeuille, 2007-2008 Bundesministerin für Frauen, Medien und öffentlichen Dienst, 2008 Abgeordnete zum Nationalrat, seit 2008: Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie

Reinhold Mitterlehner

Partei ÖVP
Position Minister für Wirtschaft, Wissenschaft & Forschung
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Wirtschaft: Martin Bartenstein, ÖVP (2000-2008), Wissenschaft und Forschung: Elisabeth Gehrer, ÖVP (2000-2007), Johannes Hahn, ÖVP (2007-2010), Beatrix Karl, ÖVP (2010-2011), Karlheinz Töchterle, parteilos (von ÖVP nominiert) (2011-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 2000-2008 Abgeordneter zum Nationalrat, 2008-2009 Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, 2009-2013 Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend

Gerald Klug

Partei SPÖ
Position Minister für Landesverteidigung und Sport
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Verteidigung: Herbert Scheibner, FPÖ (2000-2003), Günther Platter, ÖVP (2003-2007), Norbert Darabos, SPÖ (2007-2013) Sport: Susanne Riess-Passer, FPÖ (2000-2003), Wolfgang Schüssel, ÖVP (2003, vorläufige Leitung), Karl Schweitzer, FPÖ (Staatssekretär 2003-2007), Reinhold Lopatka, ÖVP (Staatssekretär 2007-2008), Norbert Darabos, SPÖ (2009-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 2005-2013 Mitglied des Bundesrates, seit 2013 Bundesminister für Landesverteidigung und Sport

Wolfgang Brandstetter

Partei parteilos (von ÖVP nominiert)
Position Minister für Justiz
Lebenslauf Link
Links Wikipedia – meinParlament – meineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Michael Krüger, FPÖ (2000), Dieter Böhmdorfer, parteilos (von FPÖ nominiert) (2000-2004), Karin Gastinger, BZÖ/parteilos (2004-2007), Maria Berger, SPÖ (2007-2008), Johannes Han (2008-2009), Claudia Bandion-Ortner, parteilos (von ÖVP nominiert) (2009-2011), Beatrix Karl, ÖVP (2011-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene parteiloser Quereinsteiger, keine politischen Ämter bisher innegehabt

Gabriele Heinisch-Hosek

Partei SPÖ
Position Ministerin für Frauen und Bildung
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Bildung: Elisabeth Gehrer, ÖVP (1995-2007), Claudia Schmied (2007-2013) Frauen: Maria Rauch-Kallat, ÖVP (2003-2007), Doris Bures (2007-2008)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 1999-2008 Abgeordnete zum Nationalrat, 2008 Bundesministerin ohne Portefeuille, 2008-2013 Bundesministerin für Frauen und öffentlichen Dienst

Alois Stöger

Partei SPÖ
Position Minister für Gesundheit
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Elisabeth Sickl, FPÖ (2000), Reinhart Waneck, FPÖ (Staatsekretär 2000-2004), Herbert Haupt, FPÖ (2000-2003), Maria Rauch-Kallat, ÖVP (2003-2007), Andrea Kdolsky, ÖVP (2007-2008)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 2008-2009 Bundesminister für Gesundheit, Familie und Jugend, seit 2009 Bundesminister für Gesundheit

Sophie Karmasin

Partei parteilos (von ÖVP nominiert)
Position Ministerin für Familie und Jugend
Lebenslauf Link
Links Wikipedia – meinParlament – meineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
ab 2000 als Teil des Bundesministeriums für „soziale Sicherheit und Generationen“ (2000) Herbert Haupt, FPÖ (2000-2005), „für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz (2003) Herbert Haupt, FPÖ (2000-2005) und Ursula Haubner FPÖ/BZÖ (2005-2007)und „für Gesundheit, Familie und Jugend (2007) Andrea Kdolsky (2007-2008), ab 2008 Teil des Wirtschaftsministeriums: Reinhold Mitterlehner, ÖVP (2008-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene parteilose Quereinsteigerin, keine politischen Ämter bisher innegehabt

Andrä Rupprechter

Partei ÖVP
Position Minister für Umwelt & Land- und Forstwirtschaft
Lebenslauf Link
Links Wikipedia – meinParlament – meineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Wilhelm Molterer, ÖVP (1994-2003), Josef Pröll, ÖVP (2003-2008), Nikolaus Berlakovich, ÖVP (2008-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene ab 1995 Abteilungsleiter im Landwirtschaftsministerium, 1998-2000 stv. Sektionsleiter, 2000-2007 Sektionsleiter für Internationale und EU-Angelegenheiten im Landwirtschaftsministerium, ab 2007 Tätigkeit im Europäischen Öffentlichen Dienst, 2013 Direktor für Kommunikation und Transparenz im EU-Rat

Josef Ostermayer

Partei SPÖ
Position Kanzleramtsminister für Medien, Beamte, Kunst und Kultur
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Diese Position gab es in dieser Form seit 2000 nicht
Bisherige Positionen auf Bundesebene 2008-2013 Staatsekretär für Medien und Koordination im Bundeskanzleramt

Rudolf Hundstorfer

Partei SPÖ
Position Minister für Arbeit, Soziales & Konsumentenschutz
Lebenslauf Link
Links WikipediameinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Elisabeth Sickl, FPÖ (2000), Herbert Haupt, FPÖ (2000-2005), Ursula Haubner, FPÖ/BZÖ (2005-2007), Erwin Buchinger, SPÖ (2007-2008)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 2008-2009 Bundesminister für Soziales und Konsumentenschutz, seit 2009 Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Jochen Danninger

Partei ÖVP
Position Staatssekretär für Finanzen (zusätzlich zuständig für VP-Regierungskoordination)
Lebenslauf Link
Links Wikipedia – meinParlament – meineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Alfred Finz, ÖVP (2000-2007), Christoph Matznetter, SPÖ (2007-2008), Reinhold Lopatka, ÖVP (2008-2011), Andreas Schieder, SPÖ (2008-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene 2003 – 2006 Büroleiter des Nationalratspräsidenten Andreas Khol, 2006 – 2009 Büroleiter bei Michael Spindelegger, ab 2009 Kabinettchef des Außenministerium, ab 2011 Kabinettchef des Vizekanzlers

Sonja Steßl

Partei SPÖ
Position Staatssekretärin für Finanzen
Lebenslauf Link
Links Wikipedia meinParlamentmeineAbgeordneten
Vorgänger in dieser Position (seit 2000)
Alfred Finz, ÖVP (2000-2007), Christoph Matznetter, SPÖ (2007-2008), Reinhold Lopatka, ÖVP (2008-2011), Andreas Schieder, SPÖ (2008-2013)
Bisherige Positionen auf Bundesebene seit 2009 Abgeordnete zum Nationalrat

Bildrechte: Werner Faymann (CC-BY-SA Manfred Werner) / Michael Spindelegger (CC-BY Christian Jungwirth) / Sebastian Kurz (CC-BY-SA Ailura) / Johanna Mikl-Leitner (CC-BY-SA Ailura) / Doris Bures (CC-BY-SA Peter Rigaud) / Reinhold Mitterlehner ((C) ÖVP via ÖVP Fotodienst / Jakob Glaser) / Gerald Klug (CC-BY-SA Manfred Werner) /  Wolfgang Brandstätter ((C) ÖVP / Georges Schneider) Gabriele Heinisch-Hosek (CC-BY-SA SPÖ Presse und Kommunikation) / Alois Stöger (CC-BY-SA SPÖ Presse und Kommunikation) / Sophie Karmasin ((C) ÖVP) / Andrä Rupprechter ((C) Rupprechter) / Josef Ostermayer (CC-BY-SA SPÖ Presse und Kommunikation) / Rudolf Hundstorfer (CC-BY-SA SPÖ Presse und Kommunikation) / Jochen Danninger ((C) ÖVP / Jakob Glaser) / Sonja Steßl (Copyright unbekannt)

The following two tabs change content below.
freier Journalist (dominikleitner.com) • Autor (Neon|Wilderness) • Lokaljournalist (MFG-Magazin) • CD-Kritiker (subtext.at • Journalismus-Student an der FHWien

Neueste Artikel von Dominik Leitner (alle ansehen)