Wahlkampfauftakt der NEOS am Freitag, 30. August 2013: Die Aula der Wissenschaften in Wien war ziemlich voll und die Stimmung ziemlich gut. Ein gut inszinierter Vorabend, mit aufwendiger Technik, Live-Streaming, Verköstigung und rundem Programm. Beate Meinl-Reisinger führte gekonnt durch den Vorabend, bei dem unterschiedliche Speaker aus dem bekannten NEOS-Umfeld ihren Auftritt bekamen: Sepp Schellhorn, Salzburger Spitzenkandidat, erzählte von den NEOS in Salzburg. Angelika Mlinar brachte die liberalen Punkte von NEOS und LIF vor und Matthias Strolz motivierte das Publikum und die Anhänger mit den Themen und Slogans aus dem Parteiprogramm: „Sind das Zapferl gegen Stillstand“, „Es sind 1000 Zapfen aus ganz Österreich zu uns gekommen. Sie sind ‚pinkifiziert'“ oder „Wir wollen ein Stachel für diese Regierung sein“.

Ein Hauch Europa war ebenso dabei: Mit Sir Graham Watson (MEP, Liberal Democrats UK) gelang ein europäischer Brückenschlag. Watson schaffte es, in deutscher Sprache die Werbetrommel aus liberaler Sicht für die NEOS zu rühren und die Vorzüge liberaler Politik dem Publikum näher zu bringen.

neuwal war dabei und hat neben einigen Fotos auch Interviews mit Matthias Strolz, Angelika Mlinar, Claudia Gamon, Sepp Schellhorn und Sir Graham Watson gemacht.

In vier Wochen wird gewählt. @matstrolz zum Wahlkampfauftakt der @neos_eu

TV-Konfrontationen im ORF ohne Kleinparteien und ein offener Brief in Puls 4. Angelika Mlinar (NEOS) im Kurzinterview

Sir Graham Watson (Liberal Democrats, MEP) in discussion around liberalism and visions

Sepp Schellhorn @pepssch zur Ausgangssituation der @neos_eu in Salzburg

Zum Wahlkampfauftakt der @neos_eu mit @dieGamon

The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.