Die protestierenden Flüchtlinge setzen ihren Hungerstreik nach zehntägiger Pause fort. Dies gaben sie in einer Pressekonferenz heute mittag in der Votivkirche bekannt. Die Flüchtlinge fordern die politischen Entscheidungsträgerinnen weiterhin auf, auf ihre Forderungen einzugehen und mit ihnen eine Lösung zu finden. Weiters fordern sie ein Öffnen der Kirchentüren für alle Unterstützerinnen und die Öffentlichkeit.

Eine neuwal Fotostrecke:

The following two tabs change content below.
Daniel Weber, geboren 1980 im weststeirischen Voitsberg, lebt seit 2001 in Wien. Der Behindertenbetreuer studiert Bildungswissenschaften und ist bei neuwal verantwortlich für das Ressort Protest-Aktion-Demonstration.