Aktuelles, Wochenschau

Wochenschau (KW 49) 

Diesmal in der neuwal-“Wochenschau“: Der ehemalige Magna-Mitarbeiter Siegfried Wolf sorgt mit einem Interview für Verwirrung, Urteile im Grazer Rechtsextremismus-Prozess wurden gefällt, Othmar Karas belastet seinen ehemaligen Parteifreund Strasser und Salzburg taumelt in einen Finanzskandal.

Aktuelles, Kommentar

Wie hinich kann Meinung sein? 

Das für vergangenen Samstag geplante Weihnachtskonzert der Band „Die hinichen“ im Wiener Gasometer wurde vom Veranstalter auf Druck des Kultursprechers der Wiener Grünen, Gemeinderat Klaus Werner-Lobo, kurzfristig abgesagt. Ein Sturm der Entrüstung von facebook bis twitter setzte ein.  Ein Kommentar von Daniel Weber:

Aktuelles

Beim Mediengipfel ging’s ums Ganze: Was sich ändern muss, damit Europa bleibt. 

„Europa neu denken!“ – nicht mehr und nicht weniger forderten hochkarätige Medienvertreter, Politiker und Wirtschaftsexperten heuer im verschneiten Lech am Arlberg, wie auf neuwal angekündigt. Wie genau das klappen kann, überlegten unter anderem Ex-Ministerpräsident Kurt Biedenkopf und Ex-EU-Kommissar Franz Fischler. Auf Initiative der Europaparlamentarier Eva…