Eine aktuelle Sonntagsfrage von IMAS auf derstandard.at sieht die SPÖ derzeit mit 30 % vor der FPÖ (26) und ÖVP (23):

  • SPÖ liegt bei 30 % (+0.7 im Vgl. zur NRW08)
  • Die FPÖ liegt bei 26 % (+8.5)
  • Die ÖVP liegt mit 23 % gleich 7 Prozentpunkte hinter der SPÖ auf Rang drei (-3 NRW08)
  • Die Grünen sind bei 14 % – Plus 3.6 %
  • Das BZÖ ist bei 5 % (-5.7).

neuwal Mandatsberechnung
Bei der ungefähren neuwal-Mandatsberechnung (ohne Berücksichtigung regionaler und lokaler Wahlergebnisse oder möglichen Änderungen im Wahlrecht) gibt es derzeit fünf Parteien, die für eine Koalition in Frage kommen: SPÖ. ÖVP, FPÖ, GRÜNE und das BZÖ. Für eine Mandatsmehrheit werden 92 von 183 Mandaten benötigt.

  • Die uns bekannte „Große Koalition mit SPÖ und ÖVP“ liegt bei 99 Mandaten.
  • Eine SPÖ-FPÖ-Koalition liegt derzeit bei 105 Mandaten und wäre demnach eine neue „Große Koalition“.
  • ÖVP/FPÖ kommen auf 92 Mandate, was gerade für eine Mandatsmehrheit reicht.
  • Eine Dreierkoalition zwischen SPÖ/GRÜNE/BZÖ liegt mit 91 Mandaten derzeit nur 1 Mandat unter der Mandatsmehrheitsgrenze.
  • Grün und Blau hätten mit 75 Mandaten…
  • …genauso wie Grün und Rot mit 82 Mandaten keine Mandatsmehrheit.

IMAS und das BZÖ
Sehr auffällig bei IMAS war in den letzten 12 Monaten die Bewertung vom BZÖ, das durchwegs zwischen 7 und 14 % bewertet wurde:

  • 22. Juni 2011: 7 %
  • 15. April 2011: 11-13 %
  • 21. Jan. 2011: 8 %
  • 19. Dez. 2010: 10 %

Resultat war, dass sich diese Werte im selben Bewertungszeitraum klar von Sonntagsfragen anderer Umfrageinstitute unterschied. Der aktuelle Wert von 5 % kommt momentan auf den Wert der derzeitigen anderen Sonntagsfragen.

„Die anderen Parteien“
Werden die Werte aller Parteien der Sonntagsfrage addiert, so erhalte ich 98 %. Die restlichen 2 % ordne ich daher den „anderen Parteien“ zu: Liberales Forum, KPÖ, SLP, Tierrechtspartei, Liste Stark, Die Linke, Rettet Österreich, Die Christen, etc.
Kleinparteien, die bei der Nationalratswahl 2008 gemeinsam 6.01 % erhielten und 2008 4.14 %. Wie die untenstehende Tabelle zeigt, ist die Tendenz bei Kleinparteien und deren Prozenten steigend: Waren 1999 4 Kleinparteien mit 1.91 % am Start, so gab es 2008 bei der Nationalratswahl 10 Kleinparteien mit 6.01 % Stimmenanteil – Tendenz steigend.

Fazit: 2 % für Kleinparteien sind daher eindeutig zu wenig bemessen und wären meiner Ansicht nach in der Sonntagsfrage höher zu bewerten.

NRW Jahr Kleinparteien Gesamt-%
2008 10 6.1 %
2006 7 4.14 %
2002 5 1.71 %
1999 4 1.91 %
1995 5 6.8 %

Danke an Kon Rad für das Heads-Up zu dieser Wahlumfrage!

 

» Alle Wahlumfragen

Aktuelle Sonntagsfrage

Vergleich: Wahl 2008, Mandate und Umfrage

Partei
Umfrage
2008
Differenz
in %
Mandate*
in %
Mandate*
in %
Mandate
SPÖ
30
56
29.3
57
+0.7
-1
ÖVP
23
43
26.0
51
-3
-8
FPÖ
26
49
17.5
34
+8.5
+15
BZÖ
5
9
10.7
21
-5.7
-12
GRÜNE
14
26
10.4
20
+3.6
+6
Andere
2
0
6.1
0
-4.1
0

 

Wahlberechtigt
6,355,800
abgegeb. Stimmen
78,81 %**
5,009,006
ungültige Stimmen
2,08 %**
104,187
Gültige Stimmen
4,904,819*

*) Mandate wurden nach dem D’Hondt’schen
Verfahren
berechnet

**) Die Berechnung der gültigen Stimmen erfolg auf einer Annahme von
abgegebenen und gültigen Stimmen von den Wahlen 2008. Die gültigen
Stimmen (4,904,819) sind die Basis für die Mandatsberechnung

Koalitionsmöglichkeiten

183 Mandate werden vergeben: Ab 92 Mandaten gibt es eine Mehrheit.

 

SPÖ
ÖVP
FPÖ
BZÖ
GRÜ
Gesamt
56
43
49
9
26
183

56
43
99
43
49
92
56
49
105
 
56
9
65
56
26
82
43
9
52
49
9
58
49
26
75
9
26
35
56
9
26
91

 




 

 

Kanzlerfrage

Stand: 28.12.2011
Quelle: IMAS/derstandard

Alle Wahlumfragen

Datum Institut Befr.
SPÖ
ÖVP
FPÖ
GRÜ
BZÖ
LFR
LIF
KPÖ
And.
28.12.11 IMAS 1000
30
23
26
14
5
2
25.12.11 Gallup 1000
28
24
26
13
5
4
11.12.11 OGM N/A
29
25
27
14
4
1
20.11.11 Karmasin N/A
29
22
27
13
5
4
06.11.11 Karmasin N/A
28
23
27
15
3
4
05.11.11 Gallup 400
29
23
27
13
5
3
01.11.11 market N/A
27
24
27
13
5
3
30.10.11 Gallup 350
29
22
28
13
5
3
24.10.11 Gallup N/A
30
23
26
15
3
3
               
02.09.11 Gallup N/A
28
24
24
14
5
5
21.08.11 Gallup N/A
27
25
25
13
5
5
18.08.11 IMAS 1.000
26
25
25
13
5
6
10.07.11 Gallup N/A
28
24
27
14
4
3
03.07.11 profil N/A
3
22.06.11 IMAS N/A
28
26
23
13
7
3
19.06.11 Gallup 800
27
24
27
15
4
3
18.06.11 Karmasin N/A
27
24
27
14
4
4
12.06.11 Gallup
28
24
27
14
4
3
20.05.11 Gallup
28
24
27
14
4
3
19.05.11 OGM/Kurier
28
23
29
13
5
2
16.04.11 Karmasin
27
23
26
15
6
3

15.04.11

Gallup
27
26
21
16
6
4
15.04.11 IMAS
25-27
21-23
21-23
14-15
11-13
2
15.04.11 market
28
22
25
14
6
5
10.04.11 Gallup
27
23
26
15
5
4
08.04.11 Gallup
26
25
29
14
4
2
03.04.11 Gallup
27
23
26
16
4
4
20.03.11 Gallup
28
25
25
14
4
4
10.03.11 OGM
27
28
27
11
5
2
13.02.11 IFES
29
24
24
14
5
5
13.02.11 Gallup
27
25
25
13
5
5
06.02.11 market
29
27
24
12
6
2
21.01.11 IMAS
26
25
25
13
8
3
16.01.11 karmasin
30
27
24
13
4
2
15.01.11 Gallup
26
24
25
15
5
5
19.12.10 IMAS
27
25
22
11
10
5
18.12.10 Peter Hajek
30
27
25
11
4
3
11.12.10 Gallup
27
24
25
14
5
3
22.11.10 Karmasin
29
25
24
12
5
3
28.11.10 at/market
27
24
24
13
6
6
28.11.10 Gallup
29
26
24
13
5
3
30.10.10 Gallup
29
25
24
12
5
5
26.10.10 market
28
25
25
11
5
6
24.10.10 Karmasin
30
28
24
12
4
2
15.10.10 gallup
27
24
25
12
6
6
18.09.10 gallup
32
30
21
10
3
4
12.09.10 market/
27
25
24
11
8
5
28.08.10 Karmasin/
33
32
20
10
3
2
14.08.10 gallup
33
31
20
11
4
1
26.07.10 market/
26
28
24
12
7
3
25.07.10 gallup
33
30
20
12
2
3
10.07.10 gallup
35
33
18
11
2
1
10.07.10 Karmasin
34
33
19
11
2
1
19.06.10 gallup
33
33
20
11
2
1
10.06.10 GfK
32
34
20
10
2
2
04.06.10 gallup
32
33
19
12
2
2
24.05.10 gallup
30
31
20
13
2
4
24.05.10 market
29
27
23
12
5
4
02.05.10 gallup
31
31
19
13
2
3
24.04.10 karmasin
33
33
19
12
2
1
10.04.10 gallup
29
34
20
12
3
1
31.03.10 market
27
31
21
12
4
5
28.03.10 gallup
30
32
21
12
3
2
17.03.10 karmasin
33
32
20
11
2
1
15.02.10 gallup
31
32
21
12
3
1
23.01.10 karmasin
31
32
22
12
1
2
14.12.09 market
27
32
24
10
4
3
28.11.09 Gallup
30
34
19
12
4
1
22.11.09 karmasin
29
34
21
10
5
1
07.11.09 OGM
29
35
20
11
4
1
22.10.09 karmasin
28
35
22
10
4
1
03.10.09 OGM
27
35
20
12
4
2
30.09.09 OGM
26
34
24
10
4
2
28.09.09 atv
28
32
23
9
6
2
08.08.09 karmasin
31
31
21
10
6
1
27.06.09 gallup
29
30
23
10
6
2
20.06.09 karmasin
30
32
21
9
6
2
09.06.09 OGM
29
31
21
12
6
1
19.05.09 OGM
31
29
22
10
6
2
16.05.09 karmasin
33
31
20
9
6
1
09.04.09 OGM
31
30
22
9
6
2
22.03.09 market
31
29
22
9
7
2
15.02.09 OGM
32
30
21
9
7
09.02.09 market
34
29
21
10
6
05.02.09 IMAS
30
27
20
11
8
4
26.01.09 market
34
28
22
9
6
1
18.01.09 gallup
34
30
15
13
6
2
18.01.09 OGM
33
29
18
11
8
26.12.08 market
31
27
23
9
9
1
13.12.08 gallup
31
29
17
14
7
2
13.12.08 OGM
34
28
17
11
9
 
22.11.08 gallup
35
27
18
12
8
 
16.11.08 OGM
35
28
16
11
9
 
15.11.08 IMAS
30
24
20
12
9
5
24.10.08 gallup
34
25
17
12
11
2
27.09.08 IFES
27
27
16
12
7
2
5
4
27.09.08 gallup
29
27
17
12
8
2
3
2
24.09.08 market
29
27
19
10
8
2
3
2
20.09.08 OGM
29
26
18
11
8
2
4
2
18.09.08 gallup
28
26
17
12
8
3
4
2
17.09.08 market
29
26
20
11
6
2
3
3
13.09.08 OGM
28
26
18
12
8
0
4
4
12.09.08 gallup
28
27
16
12
6
3
4
 
10.09.08 OGM
29
27
18
11
7
2
3
 
04.09.08 OGM
29
27
17
12
7
3
4
 
05.09.08 gallup
28
27
17
12
6
3
4
 
03.09.08 market
28
25
20
12
5
3
3
 
30.08.08 imas
27
26
18
13
7
3
3
1
 
30.08.08 OGM
27
28
18
12
6
 
28.08.08 gallup
27
26
19
12
5
4
4
 
27.08.08 market
28
26
20
13
4
3
3
 
23.08.08 gallup
25
26
18
15
6
4
4
 
20.08.08 market
26
27
20
14
5
4
3
 
17.08.08 OGM
26
31
17
13
4
 
14.08.08 gallup
27
28
17
15
5
4
3
 
07.08.08 gallup
26
26
19
14
6
6
3
 
01.08.08 gallup
23
26
17
15
7
7
5
 
25.07.08 gallup
25
29
15
14
7
6
4
 
19.07.08 IMAS
24
29
20
15
4
5
 
17.07.08 Gallup
24
26
19
16
5
6
2
 
12.07.08 Integral
28
31
16
14
4
5
 
10.07.08 Gallup
21
23
18
14
5
7
2
2
 
09.07.08 NEWS
26
33
22
14
4
2
02.07.08 NEWS
27
33
21
14
3
2
The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.