Aktuelles

Dieter Zirnig

Ein Hoch auf uns’ren Busfahrer: Deutsche Bahn verliert Klage gegen deinbus.de

27. April 2011  

Vor einer Woche habe ich auf Radio Fritz (einer meiner Lieblingsradiosender übrigens) eine Reportage über ein interessantes Projekt in Deutschland gehört. Und zwar handelt es sich dabei um DeinBus.de, einem jungen StartUp im Fernverkehrmarkt, das von der Deutschen Bahn verklagt worden ist. Die Geschichte und das Thema finde ich sehr interessant und ich fand es […]

,

Booklewal

Stefan Egger

1, 2 oder 3? Im Leben geht kein Licht an, wenn man richtig steht. Giovanni di Lorenzo erklärt in „Wofür stehst du“, warum.

27. April 2011  

Mit „Wofür stehst du?“ begibt sich der Chefredakteur der deutschen Wochenzeitung „Die Zeit“ auf die Suche nach persönlichen und gesellschaftlichen Werten – wie immer mit starkem politischem Bezug.

, , , , , , , , , ,

Kommentar

Stefan Egger

Die neuwal Montagsrede – Teil 3: Politikerbeschimpfung oder „Kotzen gegen Kurz?“

26. April 2011  

Jeden Montag wird hier etwas zu finden sein, das in der österreichischen Politik selten geworden ist: Klare Worte zu wichtigen Themen ohne politische Scheuklappen. Teil 3: Politikerbeschimpfung

,

Österreich, Wahlumfrage

Dieter Zirnig

Wahlumfrage Österreich: SPÖ 27, ÖVP 22, FPÖ 26, GRÜ 15, BZÖ 6 #gallup (23.04.2011)

23. April 2011  

Der Trend der letzten Woche bestätigt sich in der aktuellen Sonntagsfrage von Gallup in der Tageszeitung Österreich. Die SPÖ bleibt in den Umfragen bei 27 %, gefolgt von der FPÖ mit 26 % und der ÖVP mit 22 %. Die Grünen kommen auf 15 % und das BZÖ liegt derzeit bei 6 %.

, , , ,

Kommentar

Dominik Leitner

Regierungsumbildung deluxe

22. April 2011  

Während man der Regierung allzu gerne reformtechnischen Stillstand unterstellt, kann zumindest eine Partei nicht behaupten, in den vergangenen Tagen und Wochen zu wenig auf sich aufmerksam gemacht zu haben. Die Volkspartei, vor Monaten noch die wirklich regierende Partei, wurde schön langsam (und wie auch immer) von der SPÖ in den Hintergrund gedrängt, dann die Affären […]

, , , , , , ,

Aktuelles

Thomas Knapp

„Wir wollen den Kapitalismus überwinden“ Janine Wulz und Maria Clar (GRAS) im Interview zur ÖH Wahl 2011

21. April 2011  

Die Grünen und Alternativen Studierenden (GRAS) stellen mit Sigrid Maurer momentan die Vorsitzende der ÖH. Dafür dass dieses Amt auch weiterhin in grünen Händen bleibt, wollen Janine Wulz und Maria Clar kämpfen. Außerdem wollen die beiden der ÖVP-nahen Aktionsgemeinschaft (AG) den Rang als stärkste Fraktion ablaufen und die AG von der Exekutive fernhalten. Wie sie […]

,

Interviews

Stefan Egger

Angelika Mlinar (LIF): „Ich bin gegen den Ortstafel-Kompromiss, der die Volksgruppe abschafft“

19. April 2011  

LIF-Bundessprecherin Angelika Mlinar erklärt im neuwal-Interview, warum sie den Kompromiss für gefährlich hält, wie er ihrer Meinung nach aussehen müsste – und warum Kärnten die Bewohner davonlaufen.

, , , ,

Kommentar

Stefan Egger

Die neuwal Montagsrede – 15 Zeilen, die der österreichischen Politik fehlen. Teil 2: Rücktritte

18. April 2011  

Jeden Montag wird hier etwas zu finden sein, das in der österreichischen Politik selten geworden ist: Klare Worte zu wichtigen Themen ohne politische Scheuklappen. Teil 2: Rücktritte

,

Aktuelles

Thomas Knapp

„Ich bekomme keine Hassmails“ – Angelika Gruber (VSStÖ) im Interview zur ÖH Wahl 2011

18. April 2011  

Der Verband Sozialistischer Student_innen (VSStÖ) ist Teil der Exekutive der ÖH-Bundesvertretung. Die Spitzenkandidatin des SPÖ-nahen Verbands, Angelika Gruber, möchte dass das so bleibt und erklärt neuwal im Interview, warum das auch die Studierenden wollen sollten. Den Schwerpunkt legt sie dabei auf Sozialthemen und setzt ganz auf Service für Studierende.

,

Österreich, Wahlumfrage

Dieter Zirnig

Am Sonntag wird gefragt: Alle 4 Sonntagsfragen im Vergleich.

16. April 2011  

Am Sonntag wird gefragt. Diesmal gleich viermal. Wir vergleichen vier Sonntagsfragen von market, Karmasin, Gallup und IMAS für Sonntag, 17. April 2011. Es scheint, dass sich alle vier Institute diesmal einig sind: SPÖ voran, FPÖ an zweiter Stelle, Absturz der ÖVP, Grüne bei 15 % und bis auf eine Ausnahme liegt das BZÖ bei 6 […]

, , , , , , , , ,