Eine aktuelle Wahlumfrage von market für die Kleine Zeitung sieht die SPÖ mit 38 % vor der ÖVP 36 %. Gefolgt von FPÖ 8, Grünen 7, KPÖ 5 und BZÖ 3.

Verwirrend. market veröffentlichte innerhalb weniger Tage zwei Umfragen für jeweils zwei unterschiedliche Tageszeitungen:
Am 28.08.2010 für derstandard.at und am 02.09.2010 für die kleinezeitung.at.

  • Die Umfrage in derstandard.at sah die ÖVP mit 39 % vor der SPÖ (37 %) –
  • die aktuelle Umfrage, 5 Tage später, sieht die SPÖ mit 38 % vor der ÖVP mit 36 %.

Angesprochen auf eine kürzlich im „Standard“ veröffentliche market-Umfrage zeigte sich Beutelmeyer zerknirscht, er habe deren Veröffentlichung leider erst zu spät gesehen: „Die haben das Ergebnis schlicht verwechselt, die SPÖ war in der Steiermark auch schon vor zwei Wochen (Zeitpunkt der Umfrage im Standard) vorne“. Der Vorsprung der SPÖ sei bereits den ganzen Herbst „stabil, er könnte auch noch größer werden“, ergänzt Beutelmeyer.

Quelle: kleinezeitung.at

Datum Agentur
SPÖ
ÖVP
KPÖ
GRÜ
FPÖ
BZÖ
CPÖ
Rest
28.08.2010 market
37
39
6
6
7
3
0
2
02.09.2010 market
38
36
5
7
8
3
0
3

Nun sehen wir also die aktuelle Umfrage vom 2. Sep. 2010 etwas näher an:

  • Die SPÖ liegt bei 38 % und verliert -3,67 % im Vergleich zur letzten Landtagswahl
  • Die ÖVP verliert 2,66 % und liegt bei 36 %
  • Beide Großparteien liegen gemeinsam bei 74 %
  • Die FPÖ liegt bei 8 % (+ 3,44 %)
  • Die Grünen gewinnen +2,27 % dazu und liegen derzeit bei 7 %
  • Die KPÖ verliert -1,34 % und es werden 5 % prognostiziert
  • Das BZÖ 3 % und die CPÖ 0-1 % liegen außerhalb der Mandatsränge

 

Datum Institut Partei
2005
Umfrage
Differenz
in %
Mandate
in
%
Mandate*
in %
Mandate
02.09.2010
Market
SPÖ
41,67
25
38
*
-3,67
*
ÖVP
38,66
24
36
*
-2,66
*
K
6,34
4
5
*
-1,34
*
GRÜ
4,73
20
7
*
+2,27
*
FPÖ
4,56
34
8
*
+3,44
*
BZÖ
1,72
21
3
*
+1,28
*
   
CPÖ
0
0
0
*
0
*
Rest
2,32
0
3
*
+0,68
*

*) Mandate nicht vorher berechenbar, da Regionalergebnisse – und nicht
das Landesergebnis – zur Mandatsberechnung verwendet wird.

Datum Agentur
SPÖ
ÖVP
KPÖ
GRÜ
FPÖ
BZÖ
CPÖ
Rest
06.11.2009 Gallup
36
36
4
7
13
3
0
0
24.03.2010 NEWS
37
39
3
7
10
3
0
1
10.06.2010 GfK
39
39
3
8
9
2
0
0
14.06.2010 Gallup
39
39
6
6
9
2
0
0
14.06.2010 market
38
39
5
7
8
3
0
0
15.06.2010 m(Research
35
41
2
9
10
3
0
0
16.06.2010 Gallup
40
37
6
6
10
1
0
0
25.07.2010 POS
38
38
5
7
8
3
0
1
14.08.2010 Gallup
38
37
3
6
11
2
0
3
28.08.2010 market
37
39
6
6
7
3
0
2
02.09.2010 market
38
36
5
7
8
3
0
3

Sonntagsfrage für Graz

Stand: 15. Juni
Quelle: m(Research/FRONTAL

The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.