Ameisenrunde, Interviews

Dieter Zirnig

Piratenpartei: Offenlegung aller Cross-Border-Leasingverträge der Stadt Wien. #ameisenrunde #wien2010

31. August 2010  

Die Kernthemen der Piratenpartei sind Urheberrecht und Patenrecht, die Wahrung der Privatsphäre und Transparenz in der Politik von Seiten des Staates. Christop Trunk ist Spitzenkandidat der Piratenpartei Österreich und möchte bei der Wienwahl 2010 kandidieren.

, , , , , , , , ,

Ameisenrunde, Interviews

Dieter Zirnig

LIF: „So viel Freiheit wie möglich – soviel Kontrolle wie notwendig“ #wien2010

31. August 2010  

Das Liberale Forum möchte bei den Wienwahlen 2010 wieder antreten. Angelika Mlinar ist Bundessprecherin und Spitzenkandidatin der Liberalen in Wien. Die neuerliche Kandidatur hat dies bei der Ameisenrunde mit den Worten „Das Land brauche positive politische Veränderung“ bekräftigt. Mlinar möchte eine Kurskorrektur vornehmen, da die politische Landschaft in Österreich zu stark nach rechts abgedriftet ist.

, , , , , , ,

Aktuelles

Martin Gessoni

Der nächste große Coup: Häupl geht für ÖVP ins Rennen

31. August 2010  

Es geht ja, ich hab das schon mal erwähnt, bei Wahlwerbung nicht unbedingt darum, besonders exzellente Kampagnen „draußen zu haben“ – sondern eher darum, die argen Schnitzer zu vermeiden. Wenn man bedenkt, in wie viele Fallen man dabei tappen kann, ist allein dieses Ziel ambitioniert.

, , , , , , ,

Ameisenrunde, Interviews

Dieter Zirnig

MUT: „Fiakerpferde raus aus der Innenstadt!“ #wien2010

30. August 2010  

Ralph Chaloupek ist Obmann der MUT-Partei. MUT steht für Mensch, Umwelt und Tierschutz. Die MUT-Partei ist eine Bewegung, die sich für eine lebenswerte Umwelt, Nachhaltigkeit, Mensch- und Tierschutz sowie den Klima- und Umweltschutz einsetzt. „Gerade in diesen Bereichen herrschen viele soziale Probleme und starke Defizite“, so Chaloupek in der Ameisenrunde mit neuwal und ichmachpolitik.at am […]

, , , , , , , , , , , , , ,

Ameisenrunde

Dieter Zirnig

KPÖ, Piratenpartei, MUT und Aktive Arbeitslose diskutieren über „Sicherheit und Transparenz“

30. August 2010  

Die Aktiven Arbeitslosen, KPÖ, MUT Partei und die Piratenpartei diskutieren zum Thema „Sicherheit und Transparenz“ bei der Ameisenrunde. Es wird mehr Transparenz, Direkte Demokratie und Mitbestimmung gefordert. Offenlegung von Verträgen, Parteifinanzierungen und -spenden. Im Bereich der Sicherheit wurde auf eine Blogwart-Mentalität durch Stadtwachen aufmerksam gemacht.

, , , , , , , , , , , ,

Ameisenrunde, Interviews

Dieter Zirnig

Wir im Ersten: „No change, no hope mit Frau Stenzel im 1. Bezirk.“ #wien2010

30. August 2010  

20 % der Parkplätze für die Leute reservieren, die im 1. Bezirk wohnen. Anrainer sollen dort fahren dürfen, wo auch Taxis fahren dürfen. Kleine Geschäfte sollen auch am Sonntag geöffnet haben. Der 1. Bezirk soll ein Vorbild für Österreich oder sogar ganz Europa werden. Wir möchten Elektrobusse einführen.

, , , , , , , , ,

Wahlumfrage

Dieter Zirnig

Umfrage Steiermark: SPÖ 37, ÖVP 39, FPÖ 7, GRÜ 6, KPÖ 6, BZÖ 3 #stmk2010

29. August 2010  

derstandard.at veröffentlichte am Sonntag, 29. August 2010 eine neue Wahlumfrage für die Steiermark. Die von market durchgeführte Sonntagsfrage (n=400, Befragungszeitrum 23.-25. August 2010, telefonische CATI-Umfrage) zeigt, dass 76 % der Beölkerung eine der etablierten Großparteien wählen würde.

, , , , , ,

Aktuelles

Thomas Knapp

Voves – ein Mann kämpft um die Wiederwahl

29. August 2010  

Aktiv für Franz Voves. Vorwärts mit Franz Voves. Franz Voves auf Tour mit den Edelseern. Franz Voves groß auf jedem Plakat und jedem Flyer. Eine eigene Jugendkampagen (Local Hero) für Franz Voves, inklusive Animationsfilm über Franz Voves. Der steirische Landeshauptmann kämpft um seine Wiederwahl. Dabei hilft ihm im Hintergrund ein großes und finanzkräftiges Unterstützungskomitee das […]

, , , , ,

Aktuelles

Thomas Knapp

Für die Heimat unsrer Leut – mit Nationalismus in die steirische Landesregierung

29. August 2010  

Die FPÖ Steiermark wird die politische Landschaft nicht nachhaltig erschüttern, aber zu Stimmverlusten bei SPÖ, ÖVP und KPÖ führen und sich in Summe mindestens verdoppeln und nicht nur wieder in den Landtag, sondern auch so gut wie fix in die Landesregierung einziehen. Über den künftigen Landesrat und jetzigen FPÖ-Spitzenkandidat Gerhard Kurzmann etwas zu sagen, dass […]

, , , , , ,

Wahlumfrage, Wien

Dieter Zirnig

Umfrage Wien: SPÖ 45, ÖVP 17, FPÖ 23, GRÜ 11, BZÖ 3 #wien2010

29. August 2010  

Die SPÖ liegt mit 45 % vor der FPÖ mit 23 %. Während die SPÖ im Vergleich zu #wien2005 4 % verliert, legt die FPÖ um 8 % Stimmenanteil dazu. So sieht es zumindestens eine Gallup-Umfrage, die am Sonntag, 29. August 2010 in ÖSTERREICH veröffentlicht wurde

, , , , ,