Ameisenrunde, Interviews

LIF: „So viel Freiheit wie möglich – soviel Kontrolle wie notwendig“ #wien2010 

Das Liberale Forum möchte bei den Wienwahlen 2010 wieder antreten. Angelika Mlinar ist Bundessprecherin und Spitzenkandidatin der Liberalen in Wien. Die neuerliche Kandidatur hat dies bei der Ameisenrunde mit den Worten „Das Land brauche positive politische Veränderung“ bekräftigt. Mlinar möchte eine Kurskorrektur vornehmen, da die politische Landschaft in Österreich zu stark nach rechts abgedriftet ist.

Ameisenrunde

KPÖ, Piratenpartei, MUT und Aktive Arbeitslose diskutieren über „Sicherheit und Transparenz“ 

Die Aktiven Arbeitslosen, KPÖ, MUT Partei und die Piratenpartei diskutieren zum Thema „Sicherheit und Transparenz“ bei der Ameisenrunde. Es wird mehr Transparenz, Direkte Demokratie und Mitbestimmung gefordert. Offenlegung von Verträgen, Parteifinanzierungen und -spenden. Im Bereich der Sicherheit wurde auf eine Blogwart-Mentalität durch Stadtwachen aufmerksam gemacht.