Sonntagsfrage Österreich. gallup/OESTERREICH - created by neuwal
Die aktuelle Sonntagsfrage vom profil (21. Nov. 2009) zeigt wenig Veränderungen zur letzten vor zwei Wochen.
ÖVP (34/+8/-1) und SPÖ (29/-0,3/0) voran
Die ÖVP zeigt sich in den neuesten Umfragen wiederholt stark, auch wenn sie diesmal – unmerklich – 1 % im Vergleich zur letzten Umfrage verlor: Mit einem Vorsprung von 5-Prozent-Punkten liegt sie mit 34 % vor der SPÖ (29 %).
Im Vergleich zur Nationalratswahl 2008 verliert die SPÖ nur leicht (-0,3) – die ÖVP gewinnt deutlich Stimmenanteile dazu (+ 8).
FPÖ (21/+3,5/+1) und BZÖ (5/-5,7/+1)
In den neuesten Umfragen können FPÖ und das BZÖ jeweils 1% dazu gewinnen – gemeinsam stehen beide nun bei 26 %. Anders gesagt: Beide Rechts-Parteien haben zusammen derzeit um nur 3 % weniger Stimmenanteile als die SPÖ.
FPÖ gewinnt im Vergleich zur letzten NRW 3,5-%-Punkte dazu – das BZÖ verliert spürbar 5,7.
Die Grünen (10/-0,4/-1)

Die Grünen liegen weiterhin konstant bei/über 10 % – im Vergleich zur letzten Wahl liegen sie 0,4 Prozentpunkte hinter dem Ergebnis.

Sonntagsfrage ?sterreich. gallup/OESTERREICH - created by neuwal


Quelle: OTS/profil