Neuwal. LIF Wahlkampfauftakt im Palmenhaus. (neuwal.com)Neuwal.Neuwal. LIF Wahlkampfauftakt im Palmenhaus. (neuwal.com)Neuwal. LIF Wahlkampfauftakt im Palmenhaus. (neuwal.com)

Wahlkampfauftakt des Liberalen Forums am frühen Abend des 4. Septembers im Wiener Palmenhaus. Heiss wars, gelb wars und ziemlich voll wars. Das Publikum interessant und es wirkte sehr gebildet.

Heide Schmidt macht an potentielle WählerInnen Angebote: An jene, die keine Koalition mit der SPÖ und der Kronen Zeitung eingehen wollen. An jene, die mit dem Niveau der FPÖ-Politik nicht zurecht kommen – hier nimmt man auch gleich die ÖVP-WählerInnen mit. Gleichzeitig spricht das Liberale Forum auch alle bisherigen Grün-WählerInnen an – der Unterschied zur grünen Politik ist gering, es gibt viele Gemeinsamkeiten. Der Unterschied zwischen Gelb („Geld“) und Grün mache sich in den wirtschaftlichen Themen bemerkbar.

Schmidt’s Angebot lautet: „Wir sind ein Angebot für eine neue politische Kultur“ und möchte mit „Fairness in die Regierung“.

Karlheinz Hackl (SKÖ) lies per Pressemitteilung eine Wahlempfehlung für das Liberale Forum verkünden:

Es gibt vier große Parallelen zwischen dem SKÖ und dem Liberalen Forum, die mir wichtig sind: die Haltung zur Kultur sowie zur gesellschaftlichen Kultur, das soziale Engagement, frauenpolitische Aspekte und das wirtschaftliche Konzept. Deshalb empfehle ich, das LIF zu wählen.

Ich finde, ein Einzug des Liberalen Forums ins Parlament würde der österreichischen Politik gut tun: Als Gegenpol zu bestehenden Bewegungen, als Unterstützung und „Auffrischung“ der bisherigen grünen Politik. Und als eigenständige Partei, die Themen voranbringt und Veränderungen umsetzt und neue Konfrontationen findet.

The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.