Drei Wochen nach Bekanntgabe des Neuwahltermins startet die SPÖ in den Wahlkampf, berichtet oe24.at (OTS Presseaussendung). Werner Faymann wird ab Sonntag auf mehr als 6.000 Plakatstellen in Österreich plakatiert. Das Plakat zeigt Werner Faymann mit dem Slogan

Genug gestritten„.

Das Visual gibt es bereits auf der Website der SPÖ zu sehen.

Der Frühstart (eine Woche vor der ÖVP) birgt die Gefahr der Überziehung der versprochenen 9,5 Millionen Euro Wahlkampfbudget der SPÖ, fürchten die Kleinparteien.

Die ÖVP präsentiert ihre Wahlkampflinie kommenden Dienstag: „Das ÖVP-Plakat wird eine große Überraschung“, so Molterer-Vertraute. Statt Molterer werden Sachthemen in den Vordergrund gestellt.

Also, das wird wohl ein Wahlkampf der „Überraschungen„.

Die ersten Bilder des Wahlplakates gibt es ab Sonntag hier bei uns. Falls ihr die Plakate vorab seht, bitte um Posting, E-Mail (neuwal[at]gmail.com) oder Upload in die NEUWAL-Flickr-Gruppe. Vielen Dank!

The following two tabs change content below.
Der Weg zur Politischen Bildung führt bei neuwal über Onlinejournalismus und neuen Formaten. Ich liebe Digital, Medien, Politik und lebe den Digital Mindshift. Am liebsten setze ich für Medienunternehmen strategisch und operativ neue Formate und digitale Produkte um. 9 Jahre Führungspositionen im Bereich Global Digital Strategy in internationalen Konzernen, sieben Jahre selbständig in den Bereichen Digitale Transformation, Digitale Strategie, Journalismus und Medien Strategien, Digitales Marketing, Innovation, Web-Technologie. Nebenbei Bike and Yoga. Making journalism and politics a better place.