Nach einer Besetzung des Rektorats  und  einer Spontandemonstration zum Campus, wurde im Zuge einer weiteren Demonstration vom Hörsaal C1 (AAKH) zum Hauptgebäude der Uni Wien in den frühen Abendstunden das #AUDIMAX der Universität Wien besetzt. An der Besetzung nahmen  zu Beginn etwa 80 Studierende teil. Laut einem Universitätssprecher wurde eine Mitarbeiterin der Universitätsleitung bei der Besetzung des Rektorats leicht verletzt.

Nachdem die im #Audimax stattfindende Lehrveranstaltung abgebrochen wurde füllte sich das besetzte #Audimax mit bis zu 400 Aktivistinnen. Schon nach kurzer Zeit wurden alle Zugänge zum besetzen Auditorium Maximum vom Sicherheitsdienst der Universität abgeriegelt um nachkommende Besetzerinnen am Zugang zu hindern.

Während des ersten Plenums sammelten sich vor der verschlossenen Universität immer mehr Menschen die sich schließlich zu einer Spontandemonstration um die Universität und das Neue Institutsgebäude formierten. Vorübergehend wurde ein Hörsaal des NIG besetzt. Dieser wurde allerdings schon nach kurzer Zeit geräumt.

Nach erfolglosen Verhandlungsversuchen der ÖH Uni Wien mit Vertretern der Universitätsleitung wurde das #Audimax gegen 22 Uhr von Einsatzkräften der Polizei geräumt. Laut Meldungen auf twitter.com kam es dabei zu zahlreichen Perlustrierungen. Darüber hinaus sollen von einzelnen Aktivistinnen Matrikelnummern und deren Studienrichtungen notiert worden sein.

Das Hauptgebäude der Universität Wien, Universitätsring 1, blieb am 20.4.2012 GANZTÄGIG GESCHLOSSEN. Dies hat die Direktion bereits am Vorabend verfügt. Offenbar dürfte diese Entscheidung nicht ausreichend kommuniziert worden sein. In den Vormittagsstunden dieses Tages wurden sehr viele Studierende an den Eingängen zum Hauptgebäude von einem Großaufgebot an Sicherheitskräften abgewiesen.

Video von ichmachpolitik.at (ca. 20 Uhr @ #Audimax)

 

 VIDEOS von der #Audimaxbesetzung:
#Audimax 1. Plenum (Daniel Weber)
Demo am Ring (Daniel Weber)
das #Audimax ist besetzt (Daniel Weber)
ichmachpolitik.a (Interview mit einem Aktivisten)
 
VIDEOS von der Rektoratsbesetzung:
13 VIDEOS auf flickr.com (danielwber.at) 
 
VIDEOSTREAM (bambuser.com Daniel Weber): 
http://bambuser.com/v/2567720
http://bambuser.com/v/2567537
http://bambuser.com/v/2567531
http://bambuser.com/v/2567434
http://bambuser.com/v/2567392
 
FOTOS:
FOTOS von Daniel Weber:
FOTOS von Martin Juen:
FOTOS von Daniel Hrncir:
 
FOTOS von der Rektoratsbesetzung:
http://www.flickr.com/photos/daniel-weber/sets/72157629491587776/

LIVETICKER der Zeitung ueber.morgen aus dem #Audimax (auf Facebook)

The following two tabs change content below.
Daniel Weber, geboren 1980 im weststeirischen Voitsberg, lebt seit 2001 in Wien. Der Behindertenbetreuer studiert Bildungswissenschaften und ist bei neuwal verantwortlich für das Ressort Protest-Aktion-Demonstration.